Ce&Trade DigitalMarkt März 2019

21 CE plus -Infos im interaktiven CE- e Paper auf www.ce-trade.de 3/2019 Revox ist es gelungen, High- End Studioklang in seiner neuen Produktlinie kompakter Lautsprecher zu realisieren. WLAN bietet der Zugriff per App auf die belieb- ten Musikdiens- te im Internet, Bluetooth den Direktanschluss an das Smart- phone, und Apple Airplay bietet den Zu- gang auf das begehrte Audio und Videoange- bot von Apple. A uf der ISE (Integratet Systems Euro- pe) im Februar in Amsterdam konn- ten wir einen ersten Blick auf ein Geheim- nis werfen, über das die Branche schon seit Monaten spekuliert hatte. Das neue Revox-System STUDIOART. Mit diesen Lautsprecher-Kombinationen will Revox Studioklang-Qualität auch in die populäre Produktkategorie der kompakten, design- orientierten Lautsprecher bringen. WLAN/Bluetooth-System-Speaker War es bisher den „klassischen“ Revox Stand- und Regal-Lautsprechern vorbe- halten, einen entscheidenden Unterschied überzeugend zu demonstrieren: Musikwie- dergabe in originalgetreuer Studioklang- Qualität ist die besondere Expertise der Revox-Premiumprodukte. Wer also bislang seine Musik zu Hause so hören wollte, wie sie von den Künstlern im Studio aufgenom- men wurde, war mit einem noch immer be- zahlbaren HighEnd-Lautsprecher aus dem aktuellen Revox Portfolio in jedem Fall hervorragend bedient. Dieses Angebot wird jetzt attraktiv erweitert. Jetzt will Revox diese markentypischen Produkttugenden des Studioklangs in die populärsten aktuellen Produktkategorien der vielseitigen, handlichen und autono- men WLAN / Bluetooth Speaker Systeme bringen. Im Mittelpunkt der neuen Revox STU- DIOART-Linie steht der außerordentlich kompakte STUDIOART A100 Room Speaker. Das A steht dabei für „Active“: Der integrierte Verstärker liefert 20 Watt, die integrierten Akkus machen den edel verarbeiteten Lautsprecher netzunabhängig und sorgen für bis zu 8 Stunden Spieldauer. Bluetooth verbindet ihn mit dem Smart- phone als Klangquelle. WLAN besorgt die Wiedergabe von Musik aus dem Netzwerk und Airplay für alle Apple-Geräte. Die Streamingdienste Tidal, Deezer und Spotify aktiviert die dazugehörende App. Ein entscheidender Vorteil: Ein STU- DIOART-System von Revox kann mit den Wünschen seiner Besitzer wachsen. Es las- sen sich nicht nur jederzeit weitere aktive STUDIOART A100 zum Ausbau als Ste- reosystem oder für weitere Räume hinzufü- gen. Mit dem passiven STUDIOART P100 steht dem Musikfreund eine besonders preisgünstige, kabelgebundene Ergänzung für eine klangstarke Stereo-Konfiguration zur Verfügung. Optional sorgt der kabellose, aktive Subwoofer STUDIOART B100 mit seinen 150 Watt für die nachdrückliche Verstär- kung des Bass-Fundaments. Mit der neuen STUDIOART Produkt- linie bringt Revox originalgetreue Studio- klang-Qualität jetzt in einer Produktkate- gorie, die mit ihrem speziellen Design run- REVOX STUDIOART Dem Geheimnis auf der Spur der, kompakter Lautsprecher einen neuen Markt, auch besonders für junge Zielgrup- pen, geschaffen hat. Für den Handel bietet die Revox-Neu- heit einen großen Vorteil: Kundenbindung! Käufer eines STUDIOART Room Speakers sind nach ersten Erfahrungen sicher leicht motiviert, den Musikgenuss durch den Nachkauf weiterer Revox Speaker auch in anderern Räume ihrer Wohnung genießen zu können. Weiter Händlervorteil: Das neue Revox-Vertriebskonzept schützt den Händ- ler vor dem sonst in der Branche üblichen Preisverfall. Auch für STUDIOART wird es keine Discount-Angebote im Internet geben. www.revox.com/de STUDIOART – das neue Revox-Soundsys- tem kann beliebig konfiguriert und mit dem Bassmodul B100 erweitert werden. AUDIO + TV

RkJQdWJsaXNoZXIy MjE2Mzk=