MEDIMAX-Standorte werden zu expert-Fachmärkten

0

Das deutschlandweite Fachmarktnetz von expert wird um zwei neue Standorte erweitert: Ab 1. Januar 2022 werden die MEDIMAX-Standorte in Bad Salzungen und Schmalkalden Teil der expert-Verbundgruppe.

Bis zu ihrem Eintritt in die Kooperation werden die Fachmärkte noch unter der Marke MEDIMAX weitergeführt. Die Umflaggung auf expert erfolgt Anfang 2022.

„Wir freuen uns sehr, dass sich immer mehr Unternehmer:innen dafür entscheiden, Teil der expert-Kooperation zu werden. Dieser stetige Zuwachs belegt, dass unser expert-Konzept überzeugt und wir ein leistungsfähiger und zukunftsorientierter Partner für Elektrofachhändler:innen sind“, sagt Dr. Stefan Müller, Vorstandsvorsitzender der expert SE. „Wir möchten uns bei Marc Briese für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken und freuen uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit – willkommen in der expert-Familie.“

Marc Briese ist bereits seit mehr als 25 Jahren in der Branche tätig und kennt die Bedürfnisse der Kund:innen in seiner Region. „expert hat mit seiner fast 60-jährigen Unternehmensgeschichte ein umfassendes Branchen-Know-How und eine hervorragende Marktposition“, erklärt Marc Briese. „expert bietet neben einem größeren Produkt- und Dienstleistungsportfolio auch exzellente IT- und E-Commerce-Leistungen. So entstehen neue Möglichkeiten und damit attraktivere Angebote für unsere Kund:innen vor Ort.“

Das Unternehmen wurde vor knapp 50 Jahren von Helmut Briese gegründet. Aktuell beschäftigt der Betrieb über 50 Mitarbeiter:innen auf mehr als 2.500qm Verkaufsfläche.

www.expert.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.