Trust kommt mit der Teza Webcam nach Deutschland

0

Trust erweitert mit der neuen Teza Webcam sein umfangreiches Angebot für Büroausstattung

Die 4K-UHD-Webcam soll extreme Tiefenschärfe, hochauflösende Bilder, lebendige Farben und perfekte Audioqualität dank zwei integrierter Mikrofone liefern. Die neue Teza Webcam ist ab Dezember zur UVP von € 139,99 verfügbar.

Eine der Folgen von COVID 19 ist, dass immer mehr Menschen regelmäßig von zu Hause aus arbeiten und auch in Zukunft arbeiten werden. Im Umfeld der so wichtig gewordenen Videokonferenzen erweitert Trust daher sein Webcam-Sortiment um die Teza, eine fortschrittliche 4K-Ultra-HD-Webcam mit einem diagonalen Blickwinkel von 74° und zwei integrierten Mikrofonen. So gibt jeder Nutzer im Teammeeting ein gestochen scharfes Bild mit stets sehr gut verständlichem Ton ab.

Mit 4K-UHD-Auflösung (3,840 x 2,160) nimmt die Teza lebendige, hochauflösende Videos mit 30 Bildern pro Sekunde und optimierter Tiefenschärfe auf. Ein integriertes Stereo-Doppelmikrofon zeichnet dabei Audiosignale auf, die aus verschiedenen Richtungen klar und deutlich zu hören sind.

Die Teza bietet außerdem Autofokus, Weißabgleich und integrierte Gegenlichtkompensation, um die bestmögliche Bildqualität zu erzielen. Die neue 4K-Webcam wird mit einem Stativ geliefert. alternativ kann der Nutzer die Webcam mit einer mitgelieferten Halterung montagefrei auf dem Monitor platzieren. Die ansteckbare Sichtschutzblende sorgt schließlich für clevere Sicherheit, sodass der Nutzer stets die Kontrolle darüber hat, was seine virtuelle Umwelt zu sehen bekommt. 

https://www.trust.com/de/

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.