Hisense setzt weiter auf Paris Saint-Germains

0

Nach einer starken ersten Saison auf dem Spielfeld mit dem international renommierten Fußballverein Paris Saint-Germain, freut sich Hisense auf das zweite Jahr seiner globalen Partnerschaft.

Mit dem starken Aufgebot an Neuverpflichtungen, darunter Lionel Messi, Gianluigi Donnarumma, Sergio Ramos, Georginio Wijnaldum und Achraf Hakimi, sowie nach der Neuverpflichtung von Neymar Jr., ist Hisense davon überzeugt, die Partnerschaft mit dem Pariser Verein stärken zu können.

Candy Pang, Head of International Marketing Hisense, sagte: „Wir freuen uns, das zweite Jahr unserer Partnerschaft mit Paris Saint-Germain zu beginnen, einem der erfolgreichsten und am schnellst wachsenden Vereine der Welt. Nach dem Erfolg des ersten Jahres werden wir auf unseren gemeinsamen Werten mit dem Verein aufbauen und die Partnerschaft weiterhin nutzen, um Paris Saint-Germain und seinen Anhängern das bestmögliche Fernseherlebnis zu bieten. Die Rückkehr der Fans in den Parc des Princes und die zahlreichen Neuverpflichtungen von Spitzenspielern lassen eine noch spannendere Saison erwarten.“

Gute Partnerschaft

Marc Armstrong, Chief Partnerships Officer bei Paris Saint-Germain: „Es ist fantastisch zu sehen, wie gut sich die Partnerschaft zwischen Hisense und Paris Saint-Germain in ihrem ersten Jahr entwickelt hat. Hisense hat mit seiner innovativen Kampagne „Details make the difference“ unsere Spieler auf innovative Weise eingesetzt, um ihre Produkte und Markenmerkmale zu präsentieren. Wir freuen uns darauf, die Partnerschaft in diesem Jahr weiter auszubauen und die neuen Kampagnen von Hisense zu sehen.“

Im zweiten Jahr der Partnerschaft wird Hisense dem Verein eine breite Palette der neuesten Produkte zur Verfügung stellen und im Parc des Princes eine Ausstellungsfläche einrichten, in der die Fans mit diesen interagieren können. Die Marke wird die Partnerschaft weiterhin nutzen, um ihre innovative Technologie zu fördern und den Fans das beste Fernseherlebnis zu Hause zu bieten.

Das erste Jahr der Partnerschaft hat dazu beigetragen, den Absatz und die Bekanntheit der Marke Hisense enorm zu steigern. Die erste Hisense-Kampagne mit dem Verein Anfang des Jahres, „Details make the difference“, in der die Spieler Neymar Jr., Keylor Navas, Ángel Di María, Ander Herrera und Presnel Kimpembe zu sehen waren, erzielte über soziale und digitale Kanäle eine enorme Resonanz.

Hisense Frankreich, ein Schlüsselmarkt für die Marke, verzeichnete einen Umsatzanstieg von 101% im Vergleich zum Vorjahr vom Start der Partnerschaft im August 2020 bis zum Saisonende im Mai 2021. Die TV-Verkäufe stiegen allein in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 um 100% im Vergleich zum Vorjahr, unterstützt durch einen Anstieg der Markenbekanntheit um sechs Prozentpunkte von 2020 bis 2021.

Angesichts der weltweiten Popularität des Vereins und seines großen Anteils an südamerikanischen Spielern hat die Partnerschaft auch in Südamerika zu einem zusätzlichen Umsatzwachstum geführt. In Chile hat das Sponsoring den Absatz von Fernsehern um mehr als 350% im Vergleich zum Vorjahr gesteigert, während der Umsatz mit Haushaltsgeräten um 940% im Vergleich zum Vorjahr zugenommen hat. Die Verkaufszahlen in Mittelamerika (Panama) stiegen im ersten Jahr der Partnerschaft, von August 2020 bis Mai 2021, um 249% im Vergleich zum Vorjahr, wobei die TV-Verkäufe um 499% stiegen. In der Zwischenzeit hat Hisense Kolumbien lokale Vertriebspartner aufgebaut, und auch das Marktgeschäft von Hisense Argentinien wurde erweitert.

Hisense unterstützt weiterhin große Sportereignisse rund um den Globus mit seiner kürzlich angekündigten Partnerschaft für die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 sowie mit der UEFA EURO 2020 und den UEFA Nations League Finals. Das Sponsoring unterstreicht die Präsenz von Hisense auf der Weltbühne, wobei die Produkte in über 160 Länder und Regionen exportiert werden.

www.hisense.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.