ASUS TUF Gaming Notebooks mit Tiger Lake Prozessor

0

Ab sofort sind zwei TUF Gaming Notebooks von Asus mit Tiger Lake Prozessor im Handel erhältlich.

Das ASUS TUF Gaming F15 (FX506) und das TUF Gaming F17 (FX706) verbinden die Performance leistungsstarker Komponenten und ultraschneller Displays mit einem schlanken, portablen Design. Beide Modelle verfügen über Intel Core Prozessoren der neuesten Generation und NVIDIA GeForce RTX 30er Grafik, und bieten ein immersives Gaming-Erlebnis mit NanoEdge-Displays mit 144-Hz (TUF Gaming F17) oder bis zu 240-Hz-Panel mit 3ms Reaktionszeit (TUF Gaming F15). Ein innovatives Kühlsystem sorgt für dauerhaft hohe Leistung bei geringerer Geräuschentwicklung. Mit dem bis zu 90Wh starken Akku können Nutzer stundenlanges Gaming und Entertainment genießen.

Stylisch, robust und hochperformant

Die neuen ASUS TUF Gaming Notebooks vereinen leistungsstarke Komponenten in einem stylischen und gleichzeitig robusten, nach Militärstandard (MIL-STD-810H) geprüften Gehäuse. Beide Modelle verfügen in der stärksten Ausstattung über einen Intel Core i7 11900H Prozessor, NVIDIA GeForce RTX 3060 Grafik, bis zu 16 GB Arbeitsspeicher sowie bis zu 1 TB SSD-Speicher. Nutzer können außerdem eine zweite SSD über den offenen M.2. Slot hinzufügen. Die Unterseite des TUF Gaming F15 und F17 kann dafür mit nur einer Schraube einfach geöffnet werden. So sind alle Speicherschächte und Steckplätze leicht zugänglich.

Schneller zum Sieg

Das NanoEdge-Display des TUF Gaming F15 in 15 Zoll liefert präzise Bildqualität auf E-Sport-Niveau mit einer Bildwiederholrate von bis zu 240 Hz. Das 17 Zoll große NanoEdge-Display des TUF Gaming F17 verfügt über ein 144-Hz-Panel. Für eine optimale Darstellung bieten beide Displays 100 Prozent sRGB-Farbraum-Abdeckung. Die intelligente Kühlung der Gaming Notebooks sorgt für mehr Langzeitstabilität: Verbesserte Thermik ermöglicht eine bessere Leistung bei weniger Lärm. Zwei Lüfter mit 82 Lüfterblättern saugen mehr Luft an, während die selbstreinigende Kühlung für die Langlebigkeit des Systems sorgt. Thunderbolt 4 bietet vielseitige Anschlussmöglichkeiten.

Starke Produktivität überall

Mit dem TUF Gaming F15 und F17 sind Nutzer auch unterwegs bestens gerüstet. Die leistungsstarken Gaming-Notebooks mit dünnem und ultraportablem Gehäuse widerstehen alltäglichen Stößen und Vibrationen. Mit dem bis zu 90Wh starken Akku können Nutzer stundenlanges Gaming und Entertainment genießen. Über den Thunderbolt 4 USB-Typ-C Port sind das TUF Gaming F15 und F17 in kürzester Zeit wieder aufgeladen. WiFi 6 bietet eine schnelle und besonders stabile Verbindung. Die Zwei-Wege AI Noise Cancelling Technologie ermöglicht störungsfreie Gespräche in Multiplayer-Spielen. Das Dual-Lautsprechersystem und DTS:X Ultra-Technologie liefern 7.1-Kanal Surround-Sound und HiFi-Audio mit Profilen für Game-, Film- und Sport-Inhalte.

Preise und Verfügbarkeit

Das TUF Gaming F15 (FX506) ist ab 1.299 Euro, das TUF Gaming F17 (FX706) ab 1.099 Euro ab sofort in Deutschland verfügbar.

www.asus.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.