SuperWide 49 Zoll Curved Monitor 498P9Z von Philips

0

Mit dem SuperWide 49 Zoll Curved Monitor 498P9Z von Philips professionelle Anwender effektive Möglichkeiten, um die täglichen Aufgaben zu bewältigen.

Der neue, hochmoderne 124-cm-Monitor (48,8 Zoll) Philips 498P9Z mit einem Seitenverhältnis von 32:9 bietet Programmierern, Grafikdesignern, Architekten und allen anderen Anwendern die SuperWide-Bildschirmfläche, die sie zum Arbeiten benötigen. Dieser preisgekrönte Monitor verfügt über ein zuverlässiges und hochwertiges Curved-VA-Panel, eine Bildwiederholfrequenz von 165 Hz und Adaptive-Sync für hohe Leistung bei täglichen Aufgaben sowie für etwas Gaming und Unterhaltung.

Den Horizont erweitern

Dieser SuperWide-49-Zoll-Bildschirm mit seiner Auflösung von 5120 x 1440 und einem Seitenverhältnis von 32:9 wurde entwickelt, um Multi-Monitor-Setups zu ersetzen. Es fühlt sich so an, als hätte man zwei 27-Zoll-16:9-QuadHD-Displays (2560 x 1440) nebeneinander stehen. Jeder User wird von der zusätzlichen Bildschirmgröße durch das Upgrade auf einen 49-Zoll-Monitor begeistert sein: Tabellenkalkulationen werden vollständig sichtbar, während Video-Creator und Programmierer gleichzeitig die Vorschauen und Zeitleisten im Auge behalten können. Das Curved-Display (1800R) sorgt für ein intensiveres und komfortableres Erlebnis, da es dem natürlichen Sichtfeld entspricht und Spiegelungen sowie Verzerrungen reduziert. Architekten, Grafikdesigner, Videofilmer, Programmierer und Nutzer, die im Finanzwesen tätig sind, benötigen einen Bildschirm, der es ihnen ermöglicht, mehrere Programmfenster gleichzeitig zu sehen, um ihre Kreativität zu unterstützen und ihre Produktivität zu steigern. Der Philips 498P9Z beeindruckt sicherlich jeden Anwender.

Erstklassige Optik für das Auge

Dank seiner Bildwiederholfrequenz von 165 Hz ist der Philips 498P9Z nicht nur hervorragend für Office-Tätigkeiten geeignet, sondern auch ein Traum für Gamer. Mit seiner VESA-zertifizierten DisplayHDR 400-Unterstützung bietet er eine deutliche Steigerung gegenüber normalen SDR-Displays und überzeugt mit hohen Helligkeits-, Kontrast- und Farbwerten. Die größere Zahl an satten Farben ist ein Genuss, während die Bildwiederholrate von 165 Hz und die Adaptive-Sync-Technologie für flüssiges Gaming nach der Arbeit sorgen. Alle Medien werden optimal und in bester Qualität wiedergegeben. Der Monitor eignet sich auch problemlos für gelegentliche Gaming-Sessions, ein paar Battle-Royale-Runden, ein paar Starts und Landungen im Flugsimulator oder für aufregende Rallyes zwischendurch.

Die augenschonenden Darstellungen sind ideal für professionelle Anwender und häufige Nutzer. Mit Anti-Glare und geringer Monitorreflexion sind die Bilder kristallklar mit reinen Farben und hervorragender Klarheit. Technologien wie Flicker-Free, EasyRead-Modus und LowBlue-Modus sorgen für ein komfortables Seherlebnis, indem sie schädliche kurzwellige blaue Lichtanteile filtern und Bildflimmern eliminieren.

Entwickelt für Multitasking

Eine so große Bildschirmfläche ist ideal für Multitasking geeignet. Das Seitenverhältnis und die Größe des Displays erlauben es dem Benutzer, mehrere Programme und Dokumente gleichzeitig zu öffnen, ohne mit offenen Dateien jonglieren zu müssen: Chats, E-Mails, Videos und Datenblätter finden alle auf diesem 49-Zoll-Monitor Platz. Für die extremsten Setups und Multitasking gibt es auch die MultiView-Technologie und einen integrierten KVM-Switch. MultiView ermöglicht es, mehrere Quellen anzuschließen und nebeneinander anzuzeigen, so dass User mit mehreren Geräten wie einem PC und einem Notebook gleichzeitig arbeiten können. Dank des integrierten MultiClient KVM-Switches können Anwender zwei separate PCs mit einer Monitor-Tastatur-Maus-Kombination steuern und einfach zwischen den Quellen umschalten. Für eine komfortable und einfache Nutzung verfügt dieses Modell über umfangreiche und vollständige Anschlussmöglichkeiten sowie ein intelligentes Kabelmanagement, um den Arbeitsbereich sauber und organisiert zu halten.

Der Philips 498P9Z ist ab August 2021 für 1.149,00 Euro verfügbar.

 www.philips.com/monitors

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.