Euronics Trendblog auf Platz 2 der wichtigsten Blogs Deutschlands

1

Themenvielfalt, Relevanz und Aktualität des Euronics Trendblags überzeugen Jury und Leser.

 Der EURONICS Trendblog beweist erneut, dass Marken mit eigenen Blogs punkten können: Unter rund 2.000 bewerteten Blogs, wird der Trendblog auf dem zweiten Platz gelistet. Das Ranking erfolgt mittels eines Blogger-Relevanzindex‘ der Kommunikationsberatung Faktenkontor aus Hamburg. 

Dass der EURONICS Trendblog seit Ende 2010 ein elementarer Baustein im Kommunikations-Mix der Unternehmensstrategie ist, verdeutlichen die Zahlen sehr eindrucksvoll: 2020 wurden auf dem Blog insgesamt 380 Beiträge veröffentlicht, die 5 Millionen Besucher auf die Homepage lockten. Das aktuelle Themenspektrum reicht von Hintergrundberichten, Servicebeiträgen, Produkttests bis hin zu einem eigenen Podcast. Der „Trendcast“ bedient seit Ende 2020 die gestiegene Nachfrage nach on-demand Audio-Content. Dominic Mai, Projektleiter des EURONICS Trendblogs, ist vor allem die Authentizität wichtig: „Mit dem Trendblog haben wir einen Ort geschaffen, der Konsumenten Service, Orientierung, Inspiration und Information bietet und das mit den neuesten Trends und Produkten aus unserer Branche kombiniert. Dass uns das gelungen ist, beweist die aktuelle Auszeichnung, über die wir uns sehr freuen.“ 

Basis des Top-100-Blogrankings ist der Blogger-Relevanzindex. Hierfür werden rund 2.000 Blogs in fünf Disziplinen bewertet: Sichtbarkeit im Internet, Anzahl der Verlinkungen, Social-Media-Aktivitäten, Aktivität und die Interaktion mit der Community. 

Teilen

Über den Autor