Neue True Wireless-Kopfhörer Samsung Galaxy Buds Pro

0

Samsung präsentiert die neueste Generation seiner kabellosen Kopfhörer, die True Wireless-Kopfhörer Galaxy Buds Pro.

Die Galaxy Buds Pro bieten neben einem satten Sound auch eine hohe Gesprächsqualität, intelligente aktive Geräuschunterdrückung und zusätzliche Vernetzungsmöglichkeiten zwischen unterschiedlichen kompatiblen Geräten – verpackt in ein modernes, elegantes Design. Egal, ob beim Joggen, zum Telefonieren mit den Liebsten oder für einen Podcast zum Entspannen, die bislang hochwertigsten True Wireless-Kopfhörer von Samsung liefern persönlichen Sound für fast alle Situationen des Alltags.

Die neuen Samsung Galaxy Buds Pro sorgen für ein dynamisches, ausgewogenes Klangerlebnis vom HipHop-Groove bis zu klassischen Melodien. Dafür wurden die True Wireless-Kopfhörer mit einem 11-Millimeter-Tieftöner für satte Bässe und einem 6,5-Millimeter-Hochtöner für brillante Höhen ausgestattet. Sowohl Musik als auch Gespräche klingen realitätsnah, authentisch und nahezu lebensecht.

Satte Klänge statt störende Geräusche

Kopfhörer sind längst über den Zweck der bloßen Klangwiedergabe hinausgewachsen. Sie übernehmen eine wichtige Rolle bei privater und beruflicher Kommunikation – und dabei hat die Gesprächsqualität eine hohe Priorität. Mit drei Mikrofonen und einer Voice Pickup Unit (VPU) erkennen die Galaxy Buds Pro die Stimme des Nutzers und können sie von unerwünschten Nebengeräuschen unterscheiden, um eine klare Verständlichkeit zu ermöglichen. Außerdem setzt Samsung auf seine Wind-Shield-Technologie: Die wenig herausstehende Form der Galaxy Buds Pro kann die Kontaktfläche für Wind minimieren und eine speziell entwickelte Kammer mit Netzgewebe zusätzlich Windstörungen herausfiltern. Auch bei stürmischem Wetter können Telefongespräche so verständlich bleiben.

„Ein großer Vorteil der Galaxy Buds Pro ist die Individualisierbarkeit. So werden Nutzer weniger abgelenkt und können sich auf das konzentrieren, was sie hören wollen.“, sagt Mario Winter, Senior Director Marketing IT & Mobile Communication und Corporate Marketing bei Samsung Electronics. „Das gelingt den Galaxy Buds Pro mit intelligenter aktiver Geräuschunterdrückung hervorragend.1“

Intelligente aktive Geräuschunterdrückung

Wer sich auf seine Arbeit konzentrieren möchte – oder einfach die Welt um sich herum ausblenden und entspannen will – kann durch die intelligente aktive Geräuschunterdrückung der Galaxy Buds Pro Hintergrundgeräusche um bis zu 99 Prozent1 reduzieren und die bevorzugte Intensität einstellen. Im Umgebungsmodus können Nutzer auswählen, ob sie Geräusche in der näheren Umgebung um bis zu 20 Dezibel verstärken möchten. Vielbeschäftigte Multitasker können die Lautstärke so individuell ihren aktuellen Bedürfnissen anpassen – eine praktische Funktion für Menschen, die Homeoffice und Familie unter einen Hut bringen oder beim Joggen durch die Stadt ein Ohr für den Verkehr offenhalten möchten.

Die intelligente aktive Geräuschunterdrückung und der Umgebungsmodus der Galaxy Buds Pro arbeiten automatisiert zusammen und können sich an die aktuelle Umgebung anpassen. Die Sensoren der Galaxy Buds Pro können durch den automatischen Konversationsmodus erkennen, wenn gesprochen wird2 und automatisch zwischen Geräuschunterdrückung und -verstärkung umschalten. Auch wenn die intelligente aktive Geräuschunterdrückung ausgeschaltet oder der Umgebungsmodus aktiviert ist, wird die Musik leiser gestellt, wenn der Nutzer sprechen möchte. Durch diese effiziente Balance zwischen Hören und Kommunizieren passen sich die Kopfhörer individuellen Situationen an.

Automatischer Gerätewechsel

Mit den Galaxy Buds Pro wird das Galaxy Ökosystem um die bisher anpassungsfähigsten Kopfhörer von Samsung erweitert. Nutzer können die Verbindung zwischen ihren Galaxy-Smartphones und -Tablets jetzt je nach Nutzung automatisch umschalten, ohne diese manuell bedienen zu müssen.3 Wenn sie zum Beispiel ein Video auf ihrem Galaxy Tab S7 ansehen und dann einen Anruf auf ihrem Galaxy S21 5G erhalten, wird das Video durch den aktiven automatischen Gerätewechsel angehalten und gibt die Möglichkeit, das Telefonat mit den Galaxy Buds Pro anzunehmen. Sobald der Anruf beendet ist, schalten die True Wireless-Kopfhörer wieder auf das Tablet um und das Video wird fortgesetzt.

Auch das Audioerlebnis wird durch die Verbindung zwischen Galaxy Buds Pro und anderen Galaxy-Geräten unterstützt – insbesondere mit dem Galaxy S21 5G. Mit 360° Audio featuring Dolby Head Tracking4 können Nutzer sich nahezu realitätsgetreu im Zentrum des sie umgebenden Sounds fühlen. Vlogger können ihre Stimme und die Umgebungsgeräusche sehr klar und deutlich einfangen, indem sie die Mikrofone des Galaxy S21 5G und Galaxy Buds Pro synchronisieren. Im Spielemodus hebt die Kombination aus reduzierter Audiolatenz, leistungsstarker Performance und hochauflösendem Galaxy S21 5G-Display auch das mobile Spielerlebnis auf ein hohes Level.

Die Akkuleistung der Galaxy Buds Pro ist auf diese anspruchsvollen Anwendungen gut vorbereitet: Bei voller Ladung sind bis zu acht Stunden Wiedergabe möglich, plus insgesamt bis zu 20 Stunden weitere Reserveleistung durch das Ladeetui. Selbst bei aktivierter Geräuschunterdrückung stehen noch bis zu fünf Stunden Wiedergabe zur Verfügung, plus insgesamt bis zu weiteren 13 Stunden durch das Ladeetui.5 Und wenn einem doch mal der Saft ausgeht, reichen fünf Minuten Schnellladung für bis zu eine Stunde Wiedergabezeit.6

Gegenstände wiederfinden mit SmartThings Find

Der Look der Galaxy Buds Pro steht der komfortablen Nutzung in nichts nach: Die prägnante Form der Galaxy Buds Live wurde für die Galaxy Buds Pro zu einem geschwungenen Design weiterentwickelt. Durch die koaxial, also gestaffelt angeordneten Lautsprecher ergibt sich ein natürliches Hörerlebnis. Darüber hinaus bieten die Galaxy Buds Pro dank einer kleineren Kontaktfläche zwischen Ohrmuschel und Ohrhörer ein angenehmes Tragegefühl und fallen im Ohr wenig auf.

Für die alltägliche Nutzung der Galaxy Buds Pro bietet Samsung einige zusätzliche Absicherungen: Die neuen True Wireless-Kopfhörer entsprechen der Klassifizierung IPX77, dem höchsten Schutz gegen das Eindringen von Wasser in der Galaxy Buds-Serie. Wer sich sorgt, irgendwann einmal einen der kompakten Ohrhörer zu verlieren, kann SmartThings Find nutzen, um Geräte leicht wiederzufinden: Die App kann Bestandteile orten, selbst wenn sie sich außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden.8 Doch nicht nur hinsichtlich des Sounds und des Komforts überzeugen die Galaxy Buds Pro auf ganzer Linie, denn um Ressourcen weitgehend zu schonen, werden bei der Herstellung 20 Prozent umweltbewusste Post-Consumer-Materialien (PCM) verwendet.

www.samsung.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.