Brodos, SVS & TFK übernehmen Distribution der Nokia Smart TVs

0

Brodos, SVS & TFK übernehmen Distribution der Nokia Smart TVs und schließen mit StreamView strategische Kooperationsvereinbarungen.

Im Rahmen dieser Partnerschaften werden in Deutschland Brodos und SVS, in Österreich TFK den Retail-Vertrieb der Nokia Smart TVs und Nokia Streaming-Geräte übernehmen. 

Die Nokia Smart TVs (32 bis 75 Zoll) bieten ein vertrautes Android TV-Erlebnis und ermöglichen ein nahezu grenzenloses Unterhaltungsprogramm mit Zugriff auf Tausende Apps[1] wie Netflix, Disney+, Prime Video oder YouTube über den Google Play Store.

Die Nokia Streaming Box 8000 mit Android 10 verwandelt herkömmliche Fernseher in Smart TVs und verbindet den vertrauten Stil und das Design von Nokia Produkten mit einer einfachen Bedienbarkeit zu einem erschwinglichen Preis.

„Wir freuen uns, den Vertrieb in Deutschland und Österreich sowohl online als auch im Fachhandel zu starten. Mit Brodos, SVS und TFK haben wir erfahrene und zuverlässige Vertriebspartner gewonnen, die in Deutschland und Österreich fest etabliert sind. Um den Vertrieb der Nokia Smart TV- und Streaming-Produkte voranzutreiben, sorgen unsere Distributoren mit ihren engagierten Außendienstteams für einen Rundum-Service sowie eine schnelle und umfassende Belieferung“, erklärt Jari Eronen, COO bei StreamView.

„Nach jahrelanger erfolgreicher Vermarktung der Nokia Smartphones starten wir nun mit einem noch breiteren Nokia Produktangebot. Unsere Partner bekommen damit die Möglichkeit, in neue Produktsegmente vorzudringen“, sagt Stefan Scholz, Produktmanager bei Brodos.

„Mit den Nokia Streaming-Produkten setzen wir ein weiteres Ausrufezeichen im Fachhandel“, so Andrej Ganski, Geschäftsführer bei SVS. „Denn über unser deutschlandweit aktives Außendienstteam liefern wir den Flächenmärkten, allen interessierten Fachhändlern sowie deren angeschlossenen Online-Shops eine spannende, innovative und margenstarke Produktwelt. Die neuen Nokia Streaming-Geräte treffen mit attraktiven Features rund um die beliebtesten Streaming-Anbieter, wie z.B. Netflix, Disney+ oder Prime Video, den aktuellen Zeitgeist der Endkunden.“

„Es freut uns ganz besonders, dass sich StreamView GmbH im Segment TV, STB und DAB+ für eine Zusammenarbeit mit TFK entschieden hat. Der Vertrieb von Nokia Produkten hat bei TFK eine lange Tradition (seit 1993). Die Distribution von Nokia Mobiltelefonen war immer ein wichtiger Bestandteil in unserem Haus. Die Erweiterung der Traditionsmarke Nokia im Bereich Smart TV, Streaming und Receiver freut uns sehr. Und bietet uns und unseren Partnern neue Vertriebs-Möglichkeiten“, so Roswitha Lugstein, CEO von TFK Austria.

https://nokia.streamview.com/Produkte

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.