Pulsar R 21 Regallautsprecher von T+A

0

T+A elektroakustik bringt mit dem Pulsar R 21 Regallautsprecher eine Weiterentwicklung der Regallautsprecher R 20 auf den Markt.

Der Herforder Luxushersteller stellt heute ein neues Mitglied der erfolgreichen Pulsar Lautsprecherserie vor. Die neue R 21 übernimmt viele Merkmale der Standlautsprecher ST 21 und überträgt sie in die kompakte Eleganz eines Regallautsprechers.

Optisch betonen die Designer des Herforder Familienunternehmens die Nähe zur ST 21. Beide Lautsprecher zeichnet das klare, gradlinige Design mit markanten Fasen aus. Durch die Lackoptionen erhalten Kunden die Wahl zwischen einer mattschwarzen eleganten Box und dem selbstbewussten Statement der Bicolor-Optik aus weißem Gehäuse und schwarzen Chassis.

Technisch ist die R 21 eine grundlegende Weiterentwicklung des Vorgängers. Das absolut glatte Design des Gehäuses und der Schallwand verhindert störende Reflexionen effektiv. Keine einzige Schraube stört die Ausbreitung des Klangs, der sich spielend von der Schallwand löst. Neben der Gehäusekonstruktion haben die Ostwestfalen ebenfalls die Chassis angefasst. Dank modifizierter Schwingteile, Magnetsysteme und Membranen hat die neue R 21 nochmals an Linearität, Dynamik und Spielfreude gewonnen. Wie alle T+A Lautsprecher sind die Pulsar 21 für ein Leben mitten in der Musik gebaut.

Die neue R 21 ist ab sofort zum Preis von 1.400,- Euro pro Paar bestellbar.

www.ta-hifi.com

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.