iPhone Hüllen mit Kosmetikspiegel von Hama

0

Die Cross-Body-Cover „Mirror“ für Apple iPhone von gibt es jetzt mit integriertem Kosmetikspiegel.

Für Frauen oft eine unverzichtbare Begleiterin: die Handtasche. Doch bei Gelegenheiten, bei denen die Handtasche einfach too-much ist, bringt Hama mit den iPhone-Hüllen „Mirror“ praktische Alltagshelfer auf den Markt, die sich noch dazu echt sehen lassen können.

Im schlichten Schwarz toppen sie dezent jedes Outfit, das dank des längenverstellbares, knapp 144 Zentimeter langen Umhängebandes auch nur aus einem leichten Sommerkleidchen bestehen kann – Hosentaschen sind hier nämlich nicht nötig. Klappt man die Hüllen über den versteckten Magnetverschluss auf, findet man das Herzstück: einen kleinen Kosmetikspiegel. Damit kann immer und überall das Make-Up oder die Frisur gecheckt werden. Zur Aufbewahrung von EC-Karten oder Geldscheinen verfügen die Taschen über Einsteckfächer mit Easy-Slide-Funktion. Das Mitschleppen des Portemonnaies ist also auch Geschichte.

Dank der Karabinerhaken kann das Umhängeband jederzeit entfernt oder durch eigene ausgetauscht werden – für immer neue Looks. Im Handel sind die Cross-Body-Cover „Mirror“ für verschiedene Apple iPhones zu je etwa 25 Euro erhältlich.

www.hama.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.