Stiftung Warentest zeichnet Samsung QLED TVs mit „gut“ aus

0

Die Erfolgsgeschichte der Quantum Dot Technologie von Samsung wird auch im Jahr 2020 fortgeschrieben. Stiftung Warentest zeichnet Samsung QLED TVs mit „gut“ aus.

Im neusten Fernsehertest der Stiftung Warentest haben sieben 4K QLED-Modelle aus dem aktuellen Portfolio die Bewertung „gut“ erhalten und dabei Noten zwischen 1,8 und 2,1 erzielt. Die Tester bewerteten insbesondere die vielseitigen Funktionen und die positiven Umwelteigenschaften der TVs mit aussagekräftigen Teilnoten. Mit einer Gesamtnote von 1,8 schnitt der Samsung GQ65Q80T4 am besten ab.

Die ausgeklügelte Quantum Dot Technologie von Samsung sorgt für ein TV-Erlebnis auf besonders hohem Niveau. Dass sich Kunden auch 2020 hierauf verlassen können, zeigt die Stiftung Warentest in ihrer aktuellen Onlineveröffentlichung.

Bildqualität, Ton und Handhabung überzeugen

Untersucht wurden der Samsung Q80T in 49, 55 und 65 Zoll, der Samsung Q70T mit einer Bildschirmdiagonale von 55 und 65 Zoll sowie der Samsung Q60T in 55 und 65 Zoll. Dabei schnitt der Samsung GQ65Q80T4 mit dem Gütesiegel „gut (1,8)“ am besten von den getesteten Samsung Geräten ab. Dicht dahinter, mit einer Gesamtbewertung von 1,9, landete die 55 Zoll-Variante des Samsung Q60T. Die beiden Ausführungen des Samsung Q70T erzielten ebenso wie der GQ55Q80T3 und der GQ65Q60T8 die Gesamtnote „gut (2,0)“, während der Samsung Q80T mit einer Bildschirmdiagonale von 49 Zoll die Testreihe mit der Note „gut (2,1)“ abrundete.

Alle getesteten Samsung TVs erzielten überzeugende Ergebnisse in Sachen Bildqualität, Ton und Handhabung. Besonders gut bewerteten die Tester dabei die Qualität bei schnellen Bewegungen wie bei Sportübertragungen oder Action-Szenen. Davon kann sich der Nutzer am besten durch die diversen Inhalte aus der Samsung Collection überzeugen. In ihr sind auf 2020er QLED TVs für einen bestimmten Zeitraum Angebote der Content-Partner DAZN, HD+, Sky Ticket und waipu.tv sowie die der Samsung Sportworld App enthalten. In puncto Handhabung erwiesen sich dabei das intuitiv zu steuernde Bildschirmmenü und der informative Programm Guide als große Pluspunkte.

Vielseitig und zwei Geräte mit positiv getesteten Umwelteigenschaften

Hervorstechen konnten die getesteten Geräte zudem in Sachen Vielseitigkeit. Der GQ65Q80T⁴, der GQ55Q70T⁵, der GQ55Q80T³, der GQ65Q70T⁶ und der GQ49Q80T² wurden für die Anzahl und den Nutzen der eingebauten Empfänger, Anschlüsse und integrierte Zusatzfunktionen wie die Netzwerktauglichkeit und Internetfähigkeit mit der Teilnote „sehr gut (1,1)“ bedacht. Die beiden Ausführungen des Samsung Q60T erhielten die Teilnote „gut (1,7)“ und konnten darüber hinaus mit ihren positiven Umwelteigenschaften glänzen. Der geringe Stromverbrauch bescherte dem 55 Zoll-Modell des Samsung Q60T die Teilnote 1,4 und der 65 Zoll-Variante des Samsung Q60T sogar die Note 1,3.

Eine Technologie, die Samsung kontinuierlich weiterentwickelt

Mit den Testergebnissen der Stiftung Warentest knüpft Samsung an das starke Feedback an, das das 8K Flaggschiffmodell Q950T9 und das 4K Topmodell Q95T10 bereits im April erhalten hatten. Während das Fachmagazin video den Samsung Q950T mit der Gesamtbewertung „überragend (93%)“ bedachte, zeichnete die Computerbild den Samsung Q95T mit der Note „sehr gut (1,4)“ aus.

Die positive Resonanz, die Samsung auf sein TV-Portfolio erhält, ist auf die kontinuierliche Weiterentwicklung der Samsung QLED Technologie zurückzuführen. Diese äußert sich unter anderem in einer optimierten Anti-Reflexionsschicht sowie den sehr guten Helligkeitswerten und Farben, die das Seh-Erlebnis Jahr für Jahr auf eine neue Stufe heben.

www.samsung.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.