QNAP bringt Boxafe Sicherungslösung für Unternehmen

0

Mit der Boxafe Sicherungslösung für Unternehmen lassen sich Cloud-Daten zentral auf einem lokalen NAS sichern.

QNAP Systems Inc. hat jetzt Boxafe, eine umfassende Google G Suite und Microsoft 365 Sicherungslösung für Unternehmen, offiziell veröffentlicht. Boxafe kann Cloud-Daten zentral auf einem lokalen NAS sichern, wodurch Unternehmensdaten problemlos geschützt werden können.

Viele Unternehmen haben sich für Software-as-a-Service (SaaS) entschieden und angesichts des ständigen Datenwachstums stehen sie nicht nur vor Herausforderungen durch unzureichenden Speicherplatz, sondern auch vor der Gefahr von Datenverlusten und Einschränkungen bei der Datenwiederherstellung. QNAP Boxafe sichert Dateien, E-Mails, Kalender und Kontakte von Google™ G Suite und Microsoft 365® auf einem QNAP NAS. Zudem können IT-Mitarbeiter mehrere Daten der G Suite und von Microsoft 365® zentral sichern sowie verwalten und die Sicherung mehrerer Versionen planen, um das Risiko eines Datenverlusts zu verringern. Boxafe ermöglicht den Benutzern auch eine Vorschau aller Sicherungsdaten vor der Wiederherstellung.

„Daten sind ein wichtiger Geschäftswert und Boxafe bietet eine sichere Backup-Möglichkeit für Daten von Google G Suite und Microsoft 365,“ sagt Josh Chen, Produktmanager von QNAP. „Mit Boxafe können Benutzer auch ihre SaaS Speichernutzung optimieren, indem sie Daten, auf die nur selten zugegriffen wird, auf ein QNAP NAS verschieben.“

Boxafe ist mit jedem QNAP NAS kompatibel, auf dem QTS oder QuTS hero läuft. Weiterhin unterstützt Boxafe Microsoft 365 Business, Microsoft 365 Enterprise, Microsoft 365 Education sowie Exchange Online und G Suite Basic, G Suite Business und G Suite Enterprise. Diese Version von Boxafe ist vollständig lizenzfrei mit einem maximalen Kontolimit von 10.000.

www.qnap.com/de-de/

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.