Panasonic stellt auf der CES 2020 neues OLED Flaggschiff HZW2004 vor

0

Das neue Panasonic „Master HDR OLED Professional Edition“- Panel wurde in Zusammenarbeit mit Hollywood Filmproduzenten für den Einsatz im heimischen Wohnzimmer entwickelt und jetzt auf der CES 2020 und Lavagas vorgestellt.

Gegenüber herkömmlichen OLED-Fernsehern liefert es eine um bis zu 20 Prozent erhöhte Spitzenhelligkeit. Der bereits auf der IFA 2019 angekündigte Filmmaker-Mode mit Intelligent Sensing Funktion und Dolby Vision IQ liefert nicht nur in dunklen Heimkinos, sondern auch in hell beleuchteten Wohnzimmern ein beeindruckendes HDR-Bilderlebnis. Die HZW2004-Serie unterstützt als erster Fernseher sowohl den Filmmaker-Mode und Dolby Vision IQ, als auch die Formate Dolby Vision, HDR10, HDR10+, HLG und HLG Photo. Der HCX Pro Intelligent-Prozessor holt dank seiner hohen Leistungsfähigkeit unübertroffene Details und Genauigkeit aus dem Bild heraus. Doch nicht nur beim Bild, sondern auch beim Klang setzt die HZW2004-Serie neue Maßstäbe: Integrierte, nach oben gerichtete Lautsprecher ermöglichen die Unterstützung von Dolby Atmos, zudem verfügt der Fernseher über von der High End Audio Marke Technics getunte Lautsprecher mit JENO Engine Technologie.

Das 360 Grad Soundsystem mit nach oben gerichteten Lautsprechern sorgt für raumfüllenden Kinosound.

Das neue OLED-Flaggschiff der HZW2004-Serie wird in den Größen 55 und 65 Zoll (139 cm und 165 cm)erhältlich sein und zeichnet sich durch ein speziell von Panasonic entwickeltes Master HDR OLED Professional Edition Panel aus. Die neue Serie wurde von führenden Hollywood-Koloristen optimiert und liefert eine unvergleichliche Farbgenauigkeit und deutlich bessere Spitzen- und Durchschnittshelligkeitswerte.Als weltweit erster OLED-Fernseher arbeitet der HZW2004 sowohl mit Dolby Vision IQ als auch mit Dolby Vision, HDR10, HDR10+, HLG und HLG Photo. Darüber hinaus unterstützt das neue Modell nicht nur den Filmmaker-Mode, sondern ergänzt diesen durch das von Panasonic entwickelte „Intelligent Sensing“, welches das Bild dynamisch an das Umgebungslicht anpasst. Diese Funktion wurde gemeinsam mit Hollywood-Studios entwickelt, um eine Übereinstimmung der Farb- und Bildwahrnehmung mit den kreativen Absichten der Filmemacher zu gewährleisten. Dies stellt sicher, dass die Zuschauer eine HDR-Bildqualität auf Hollywood-Niveau genießen können, egal ob in dunklen oder gut beleuchteten Umgebungen.Dolby Vision IQ ist ein Format, das die Vorteile von Dolby Vision über HDR hinaus erweitert, indem es die Bildqualität für den Zuschauer unabhängig vom Umgebungslicht oder der Art der Inhalte intelligent optimiert – und das alles, ohne dass der Zuschauer aktiv werden muss.

360 Grad Soundsystem beim  OLED der HZW2004-Serie von Panasonic
Dolby Atmos „Tuned by Technics“ und 360 Grad Abstrahlung beim OLED-TV der Panasonic HZW2004-Serie

360° Soundscape Pro kombiniert einzigartige, nach oben gerichtete, integrierte Lautsprecher, die Dolby Atmos in „Tuned by Technics“-Qualität liefern können
Die HZW2004-Serie verfügt über 360° Soundscape Pro, das von Panasonic für Fernseher entwickelte HiFi-Audiosystem, das für die Wiedergabe von Dolby Atmos-Inhalten in „Tuned by Technics“-Qualität mit nach oben gerichteten Lautsprechern ausgestattet ist. Die zahlreichen eingebauten Lautsprecher erzeugen eine eindringliche räumliche Klangbühne mit Dolby Atmos Inhalten. 

Dolby Atmos erzeugt eine außergewöhnliche Klangwelt mit einzigartiger Audio-Qualität, indem es einen raumfüllenden Sound erzeugt, der den Zuschauer direkt in das Geschehen auf dem Bildschirm hineinversetzt.Und da Dolby Atmos direkt in die Modelle der HZW2004-Serie integriert ist, ist es einfacher denn je, diesen eindrucksvollen Klang im eigenen Zuhause zu erleben.

Trotz ihres beeindruckend dünnen Profils leisten die Fernseher der HZW2004-Serie eine kraftvolle und dynamische Klangwiedergabe, die durch einen kräftigen Bass ergänzt wird. Das gesamte Soundsystem wurde von den Ingenieuren der Audiomarke Technics getunt und verfügt außerdem über die Technics eigene JENO Engine für einen präzisen, raffinierten Klang.

My Home Screen 5.0 verbessert die Benutzerfreundlichkeit beim schnellen Zugriff
Die HZW2004-Modelle arbeiten mit der neuesten Version der Benutzeroberfläche My Home Screen 5.0. Die neue Version verbessert die Benutzerfreundlichkeit gegenüber der bereits hochgelobten Vorgängerversion. Wenn beispielsweise das Symbol eines Streaming-Anbieters ausgewählt wird, werden automatisch Miniaturansichten der Inhalte dieses Anbieters oben angezeigt und können so direkt aufgerufen werden. Dies funktioniert z.B. für Netflix und YouTube.

Die neuen OLED-Fernseher werden auch den kostenlosen Streaming-Service von XUMO unterstützen, der sowohl Over-the-Air- als auch Over-the-Top-Kanäle für globalen Empfang bereitstellt. 

Die Modelle der HZW2004-Serie unterstützen die Sprachassistenten Amazon Alexa und Google Assistant, die es dem Nutzer ermöglichen, die wichtigsten Funktionen per Sprachbefehl zu steuern. Ganz ohne die Fernbedienung zur Hand zu nehmen, lässt sich ganz einfach per Sprache beispielsweise das Gerät ein- und ausschalten, das Programm wechseln oder die Lautstärke anpassen.

www.panasonic.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.