Samsung Quickdrive 2018

Großes Kino für die Ohren mit dem Harman Kardon Suround

0

Das brandneue Harman Kardon Surround ist ein Heimkinosystem, welches mit dem Luxus atemberaubenden Klangs und der Schönheit seines klaren Designs überzeugt.

In einer Zeit, in der Streaming von Filmen, Serien und Musik gegenüber der BluRay und CD massiv an Bedeutung gewinnen, setzt das kabellose Harman Kardon Surround auf die integrierte Chromecast-Technologie und bietet damit bequemen Zugang auf mehr als 200 populäre Streaming- Dienste. Mit der bekannten Audioqualität von Harman Kardon, einem zeitlosen Design und intelligenter Technik garantiert das Komplettsystem perfektes Kinofeeling für Zuhause.

Die Einrichtung der Lautsprecher war noch nie so einfach! Der komplette Satz besteht aus sechs vorkonfigurierten Lautsprechern, einem AV-Receiver und sieben Netzkabeln sowie einer klar beschrifteten Verpackung. Alles Weitere ist ein Kinderspiel! Einfach die Lautsprecher an die Stromversorgung anschließen und an die richtige Position stellen. Mit Hilfe der Google Home App erfolgt die Verbindung mit dem heimischen WLAN und schon ist das Heimkino bereit. Dank der integrierten WiSA-Module läuft die Kommunikation der Lautsprecher untereinander ohne hörbare Verzögerung.

Mit satten 370 Watt Musikleistung geht das Harman Kardon Surround sowohl bei Actionfilmen als auch romantischen Komödien direkt unter die Haut. Darüber hinaus verfügt das Heimkinosystem über vier 4K-HDMI- Eingänge mit HDCP 2.2 und lässt sich somit als Entertainment-Zentrale für alle 4K-Geräte nutzen. Über den HDMI-Ausgang mit ARC erfolgt die Verbindung zum Fernseher bequem mittels einer einzigen Kabelverbindung. Dank Bluetooth-Schnittstelle unterstützt Harman Kardon Surround zudem das Streaming vom Smartphone oder Tablet.

Harman Kardon Surround ist im markentypischen Industriedesign von Harman Kardon gestaltet, mit hochwertigem, dunkelgrauem Aluminiummaterial und spezifischen Elementen wie dem charakteristischen Lautsprechergrill.

www.harmankardon.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.