Samsung Quickdrive 2018

Jabra startet Workshop-Roadshow für Fachhandelspartner

0

Das Beste aus zehn Jahren gemeinsamem Channel-Vertrieb präsentiert Jabra jetzt von Deutschland bis Österreich in seinen Sixpack Workshops.

Auf der Roadshow „Jabra on Tour“, die im Showtruck durch insgesamt 15 Städte führt, kombiniert der Spezialist für Kommunikations- und Konferenzlösungen eine innovative Memotechnik mit Solution Selling und echtem Nutzenverkauf. Jabra-Partner erhalten im Zuge dessen eine praktische Argumentationsgrundlage, um schnell neue Kunden zu gewinnen und Bestandskunden neu zu begeistern.

Die Grundidee des mobilen Workshops lautet „Als das Sixpack beschloss, ein Headset zu verkaufen“. Im Rahmen der sechswöchigen Roadshow bringt Jabra ab dem 30. September 2019 seinen Partnern die innovative Methodik direkt vor die Haustür. Während der Sessions lernen die Teilnehmer eine Technik kennen, die ihren Nutzen in einem völlig neuen Vertriebsansatz entfaltet und auch unabhängig von Jabra-Lösungen funktioniert. Nach dem Kick-off bei den Roadshowexperten MOST in Fürth macht der dänische Hersteller im Verbund mit ausgewählten Partnern in 14 weiteren Städten in Deutschland und Österreich halt. Im Roadshow Truck werden neben der Sixpack-Methode auch die neue, intelligente Jabra PanaCast Videokonferenzlösung sowie die BlueParrott Headsets für lärmintensive Umgebungen promotet.

Jabra hat die Austragungsorte für die jeweils eintägigen Workshops so gewählt, dass sie für Besucher im gesamten Bundesgebiet gut zu erreichen sind. Für das Mitmachen beim Sixpack-Workshop entrichten die Teilnehmer eine geringe Gebühr und können als Dankeschön für nur 70,00 Euro Aufpreis zusätzlich ein Jabra Evolve 65 mitnehmen.

Get-together mit Mehrwert

Morgens beginnt die Roadshow ab 10 Uhr mit einer „Offenen Tür.“ Dort sind alle Endkunden, Reseller und Vertriebspartner eingeladen, sich Jabra PanaCast näher anzuschauen. Die Videolösung wird live in einer Demoumgebung präsentiert. Darüber hinaus können sich die Gäste im Roadshow Truck via Virtual Reality (VR)-Brille auf eine virtuelle Reise durch Produkt- und Technologiewelten von Jabra begeben und sich durch die Entwicklungslabore der Unternehmenszentrale in Kopenhagen führen lassen. Nach dem Mittagessen findet von 13:00 bis 18:00 Uhr der Workshop „Als das Sixpack beschloss, ein Headset zu verkaufen“ mit maximal 20 Teilnehmern pro Session statt.

„Wir sehen klar eine Entwicklung, dass effiziente Kommunikation und entsprechende Kommunikationstechnik in immer globaleren Teams für Unternehmen eine zunehmend wichtige Rolle spielt – sowohl räumlich als auch inhaltlich“, sagt Gregor Knipper, Managing Director Jabra Business Solutions EMEA Central. „Daher versuchen wir, unseren Partnern Informationen und Tipps an die Hand zu geben, die ihnen eine gute Argumentationsgrundlage bieten und die sie mit ein wenig Übung auf ihr gesamtes Portfolio anwenden können. Bereits über 350 Partner haben uns positives Feedback zur praktischen Anwendung des Workshops gegeben. Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch mit neuen und bekannten Gesichtern.”

Überblick über Orte und Daten der Jabra-Roadshow

•         Fürth, 30.09.2019

•         Leipzig, 02.10.2019

•         Berlin, 07.10.2019

•         Hamburg, 09.10.2019

•         Bielefeld, 10.10.2019

•         Dortmund, 14.10.2019

•         Köln, 16.10.2019

•         Bonn, 17.10.2019

•         Friedrichsdorf, 21.10.2019

•         Sankt Ingbert, 23.10.2019

•         Grassau (Chiemgau), 25.10.2019

•         Wien, 28.10.2019

•         München, 31.10.2019

•         Böblingen, 04.11.2019

•         Sindelfingen, 06.11.2019

Tickets für die Teilnahme am Roadshow-Workshop sind bereits erhältlich unter www.jabraontour.de

Anmeldung zur „Offenen Tür“

www.jabra-workshop.de/open-day/

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.