Samsung Quickdrive 2018

Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition von Samsung

0

Samsung Electronics und Under Armour bringen die Under Armour Edition der erst jüngst vorgestellten Galaxy Watch Active2 auf den Markt.

Die neue Smartwatch richtet sich explizit an Laufsportler, die ganz gezielt ihre Fitness steigern wollen. Mithilfe exklusiver Funktionen bietet die Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition ein vernetztes Lauferlebnis, das dabei unterstützt, die persönliche Form zu verbessern.

„Die Samsung Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition hilft unseren Kunden dabei, ihr Lauftraining zu genießen und ihre persönliche Fitness zu steigern“, sagt Woncheol Chai, Senior Vice President und Head of Product Strategy Team des Mobile Communications Business bei Samsung Electronics. „Ich freue mich sehr, dass wir unsere Philosophie von Fitness und Wohlbefinden mit der Sportexpertise von Under Armour exklusiv für Samsung Galaxy-Kunden zusammenbringen können.“

Nutzer der Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition können auf Funktionen wie den schrittfrequenzbasierten Echtzeit-Coach und einen Premium-Zugang zu MapMyRun1 zurückgreifen. Dies ermöglicht einen gezielten Überblick über das persönliche Fitness-Level, maßgeschneidertes Training und vielfältige Übungen – alles mit einem einfachen Blick aufs Handgelenk.

„Bei Under Armour wird jedes Produkt mit dem Ziel entwickelt, Sportler noch besser zu machen. Wir glauben, dass dies perfekt zu der Absicht von Samsung passt, Produkte herzustellen, die den Alltag der Menschen bereichern und eine vernetzte Zukunft ermöglichen“, sagt Paul Fipps, Chief Digital Officer bei Under Armour. „Wir freuen uns sehr, mit Samsung die Grenzen von sportlicher und technologischer Leistung weiter zu verschieben. Gemeinsam ebnen wir den Weg für ein vernetztes Sporterlebnis von morgen. Die Einführung der Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition, die in Kombination mit unserem vernetzten Laufschuh UA HOVR und MapMyRun genutzt werden kann, soll Läufer dabei unterstützen, ihre Leistungen weiter zu steigern.“

Digitaler Lauftrainer bietet umfangreiches Coaching

Die Samsung Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition bietet Nutzern ein Echtzeit-Coaching, um ihr Lauftraining möglichst effektiv zu gestalten. Läufer können dabei auf Daten, die von ihrer Smartwatch oder von ihren mit der Smartwatch vernetzten Under Armour Laufschuhen gesammelt wurden, über die Smartwatch zugreifen und beim Workout visuelles oder haptisches Feedback sowie Audiohinweise erhalten, um beispielsweise ihr Tempo zu erhöhen. Auf diese Weise kann die Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition Träger dazu motivieren, sich persönliche Ziele – etwa in den Bereichen Spitzentempo, Distanz oder Trainingsdauer – zu setzen und diese zu erreichen. Nach dem Training erhält der Nutzer eine umfangreiche Analyse und detaillierte Tipps auf das verbundene Smartphone2, wie er sich verbessern kann.

Partnerschaft mit MapMyRun ermöglicht gezieltes Training nach Plan

Träger der Smartwatch können vor jedem Lauf einen individuellen Trainingsplan festlegen. Die Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition gibt daraufhin Tipps, die dabei helfen können, das jeweils aktuelle Ziel zu erreichen. Noch mehr Fitness-Pläne erhalten Nutzer durch ihre sechs Monate kostenlose Premium-Mitgliedschaft bei MapMyRun.1 Während des Trainings zeigt das Display der Smartwatch wichtige Fitness-Daten wie Puls, Lauftempo und Form in Echtzeit an, sodass Nutzer abgleichen können, ob sie entsprechend ihres Trainingsplans auch Fortschritte machen. Im Zusammenspiel mit den Samsung Galaxy Buds können sich Läufer sogar ganz auf ihren Trainingsrhythmus fokussieren, indem sie sich voll auf ihren Lauf konzentrieren und dabei auf den Audiotrainer hören.

Seit 2019 können Sportler alle ihre Under Armour HOVR Laufschuhe ganz einfach mit MapMyRun verbinden. Mit einer kompatiblen Samsung Smartwatch wie der Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition können die Trainingsinformationen aus der App auch direkt auf dem Display am Handgelenk landen. Von den intelligenten Schuhen erfasste Daten wie die Schrittlänge und das Echtzeit-Coaching sind dabei exklusiv für das kombinierte Tragen der Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition und UA HOVR verfügbar.

Die Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition kommt in einem sportlichen und leichten Aluminiumgehäuse und steht in zwei verschiedenen Größen zur Auswahl: 44 mm Durchmesser mit einem schwarzen Armband und 40 mm Durchmesser mit einem Armband in Grau. Beide Armbänder bestehen aus widerstandsfähigem Fluoroelastomer (FKM) und sind atmungsaktiv.

Mit der Galaxy Watch Active2 Under Armour Edition stehen Smartwatch-Fans noch mehr intuitive Fitness-Funktionen zur Verfügung sowie weitere Design-Optionen mit der digitalen Lünette und dem One UI von Samsung. Das Zifferblatt ist klar und übersichtlich gestaltet, sodass Nutzer die MapMyRun-App mit nur einem Fingertipp aufrufen können. Dank des animierten „Eclipse“-Designs leuchtet und wechselt es je nach Tageszeit, sodass relevante Informationen stets auf einen Blick erkennbar sind.

www.samsung.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.