Ultraleichtes DECT-Headset A150 von Snom

0

Snom stellt mit dem A150 ein superleichtes drahtloses DECT-Headset mit großer Reichweite vor. Das stilvolle Over-Ear-Modell bietet eine exzellente Soundqualität sowie hohen Tragekomfort und viele nützliche Funktionen, die das Telefonieren im Businessalltag und darüber hinaus angenehmer und effizienter gestalten.

Noch mehr Freiheit beim Telefonieren am Arbeitsplatz und im privaten Umfeld verspricht der Berliner IP-Telefonie-Spezialist Snom mit dem Over-Ear-Headset A150.

Dank der eingesetzten DECT-Technologie bietet Snom eine qualitativ hochwertige, abhörsichere und weniger störanfällige Alternative mit signifikant höherer Reichweite als beispielsweise Bluetooth-Headsets. „Beim A150 sprechen wir von einer Reichweite von 20 bis 30 Metern in modernen Bürogebäuden. Vergleichbare Bluetooth-Lösungen schaffen oftmals nicht ein Drittel“, so Hannes Krüger, Produkt Manager bei Snom.

Aufgrund der ultraleichten Bauweise und der mitgelieferten Auswahl an Ohrpassstücken ist das A150 angenehm zu tragen und auch für Vieltelefonierer bestens geeignet.

Trotz der kompakten Abmessungen überzeugt das mit einem leistungsstarken Mikrofon mit passiver Geräuschunterdrückung ausgestattete Headset durch höchste Sprach- und Wiedergabequalität. Praktische Tasten direkt am Headset ermöglichen es, Lautstärke, Stummschaltung und Gespräche per Fingerdruck zu steuern. Eine integrierte LED-Anzeige informiert über den Lade- und Gesprächsstatus.

Zur Ausstattung gehören eine Ladeschale mit Netzteil, unterschiedliche Ohrpassstücke sowie der Snom DECT-USB-Stick A230, der für die Verbindung zwischen Snom Telefon und Headset sorgt.

www.snom.com

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.