Gaming-Headsets ATH-G1 und ATH-G1WL für intensive Spiel-Erlebnisse

0

Audio-Technica bringt zwei neue Premium-Gaming-Headsets auf den Markt. Das ATH-G1 mit Kabel und das drahtlose ATH-G1WL. Sie bieten eine präzise Klangwiedergabe und hohe Leistung sowie komfortable Benutzung.

Die neuen Headsets verbessern selbst die anspruchsvollsten Gaming-Sessions. Das leichte Design und die nachgewiesene Studiotonqualität machen lange Gaming-Sessions für E-Sportler und Hobby-Gamer gleichermaßen äußerst bequem.

Audio-Technica ATH-G1

Das ATH-G1 mit Kabel ist mit PC, PlayStation 4, Xbox One und jeder anderen Plattform via eines 3,5-mm-Ausgangs kompatibel. Sobald das Headset eingesteckt ist, sorgt es für eine sichere Verbindung und ein überragendes Klangerlebnis. Speziell eingestellte 45-mm-Treiber mit großem Durchmesser versehen den Spieleton mit präzisem Klang in Studioqualität. Die 1.300-mW-Eingangskapazität nutzt spezielle Soundkarten voll aus, um ein Gaming-Erlebnis mit ganzer Kraft bereitzustellen. In das Design eines abnehmbaren Bügelmikrofons ging Audio-Technicas Erfahrung in der Entwicklung professioneller Rundfunkmikrofone ein, die auch bei einigen der größten Sportveranstaltungen weltweit verwendet werden. Das Mikrofon des ATH-G1 wurde für genaue Stimmkommunikation und Befehle entwickelt und filtert Störungen wie Tastaturgeräusche oder Umgebungslärm mit seiner Hypercardioid-Richtcharakteristik aus.

Das leichte Design des ATH-G1 und die luftdurchlässigen Ohrpolster stellen den Komfort des Trägers bei längeren Sitzungen sicher. Durch das abnehmbare Mikrofon lässt sich das Headset schnell in einen mobilen Kopfhörer verwandeln. Die in das zwei Meter lange Kabel integrierte Steuerung regelt die Lautstärke und Stummschaltung. Ein Y-Stereo-Headsetkabel ist ebenfalls enthalten.

Audio-Technica ATH-G1WL

Das ATH-G1WL ist praktisch, bequem und hochmodern. Es ist mit denselben 45-mm-Treibern und dem speziell entwickelten abnehmbaren Mikrofon wie das ATH-G1 ausgestattet und besticht außerdem mit der Flexibilität stabiler 2,4-GHz-Drahtlos-Konnektivität mit geringer Latenz. Es bietet virtuellen Surround-Sound für ein noch beeindruckenderes 3D-Audio-Gaming-Erlebnis, das den Spieler mitten ins Geschehen bringt. Mit einer Batteriestandzeit von 15 Stunden hält das Headset auch die längsten Gaming-Sessions durch. Es kann jedoch auch im Betrieb geladen werden. Die Steuerung für Surround Sound, Lautstärke und Stummschaltung ist in die Ohrmuschel integriert.

https://audiotechnicanewsroom.de/

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.