Samsung Quickdrive 2018

Asus ZenFone 6 mit Rotationskamera und 6,4 Zoll Display

0

ASUS bringt das neue ZenFone 6 auf den Markt, ein leistungsstarkes Smartphone, das mit seiner einzigartigen Rotationskamera eine neue Ära der mobilen Fotografie einläutet.

Die Rotationskamera ist eine technische Innovation, die zwei Herausforderungen in einem löst: Das der Kameraaussparung („Notch“) im Display und das der niedrigauflösenden Frontkamera. Das Kamera-Modul enthält eine Sony IMX586 48 MP Hauptkamera sowie eine 13 MP 125° Weitwinkel-Sekundärkamera und wird von einem speziellen Präzisionsschrittmotor angetrieben. Damit kann das Kamera-Modul stufenlos um 180° von der Rückseite zur Vorderseite des Smartphones geschwenkt werden. Nutzer haben damit die Möglichkeit, von jeder Position aus professionelle Film- und Fotoaufnahmen in brillanter Qualität zu machen.

Grenzenloses Bilderlebnis

Für ein faszinierendes, nahezu grenzenloses Bilderlebnis ist das ZenFone 6 mit einem 6,4 Zoll großen NanoEdge Display und einem Screen-to-Body-Verhältnis von 92 Prozent ausgestattet. Der große DCI-P3 Farbraum sorgt für satte, naturgetreue Farben in Kinoqualität. Dank einer Display-Helligkeit von bis zu 600 nits lässt sich das Geschehen auch bei Tageslichteinfall problemlos auf dem Bildschirm verfolgen.

Das Display ist mit dem neuesten Corning Gorilla Glass 6 ausgestattet, das unübertroffenen Schutz gegen Kratzer und Stöße bietet. Gorilla Glass 6 hat seine Widerstandsfähigkeit gegen mehrfache Stürze aus einem Meter Höhe in Tests bewiesen und stellt sicher, dass das ZenFone 6 Alltagsunfälle unbeschadet übersteht.

Powerpaket für extreme Leistung und Akkulaufzeit

Das ZenFone 6 ist mit der neuesten Qualcomm Snapdragon 855 Mobile Platform ausgestattet. Der 7 nm Octa-Core Prozessor mit bis zu 8 GB RAM und einer Taktrate von bis zu 2,8 GHz ist die Basis für die ultraschnelle und überragende Leistung des ZenFone 6, die eine mühelose Ausführung selbst anspruchsvollster Anwendungen und Spiele ermöglicht. Im Vergleich zur Vorgängergeneration bringt der Snapdragon 855 bis zu 45 Prozent mehr CPU-Leistung und eine bis zu 20 Prozent schnellere Grafikdarstellung. Ein 5.000 mAh Akku sorgt mit hoher Kapazität für eine Akkulaufzeit von bis zu zwei Tagen.

Innovative Rotationskamera

Mit dem ZenFone 6 stellt ASUS erstmals die bahnbrechende Rotationskamera vor – ein elektrisch um 180° rotierbares Zwei-Kamera-Modul.Diese innovative Lösung macht die Kameraaussparung („Notch“) im Display überflüssig. Gleichzeitig ermöglicht die Rotationskamera Nutzern hochauflösende Fotos und Aufnahmen, unabhängig davon, ob sie als Front- oder als Rückkamera verwendet wird.

Die Hauptkamera des ZenFone 6 verfügt über den neuesten Sony IMX586 48 MP-Sensor mit einer lichtstarken ƒ/1,79 Objektiv-Blende und Quad Bayer-Technologie für erstklassige Tag- und Nachtaufnahmen. Das Dual Pixel Phasenerkennungs-Autofokus-System (PDAF) bietet die beste Fokus- und Bildstabilisationsleistung. Mithilfe der 13 MP 125° Ultraweitwinkel-Sekundärkamera mit Echtzeit-Verzerrungskorrektur sind auch Aufnahmen mit zahlreichen Personen und Umgebung kein Problem mehr.

Das Rotationskamera-Modul wurde aus einer Flüssigmetall-Legierung gefertigt. Das Hightech-Material ist 20 Prozent leichter als Edelstahl, weist aber die vierfache Festigkeit auf. Für zusätzlichen Schutz erkennt ein G-Sensor im Modul die Beschleunigungsrate und ermöglicht es, das Kamera-Modul automatisch in eine sichere Position zurückzubringen, falls das Smartphone fallen gelassen wird.

Ein speziell auf diese Anwendung zugeschnittener Präzisionsschrittmotor dreht das Kamera-Modul um bis zu 180° zwischen der vorderen und hinteren Kameraposition. Im Freihandmodus kann die Rotationskamera in jedem beliebigen Winkel positioniert werden. Damit hat der Nutzer die Freiheit, sein Motiv aus hohen oder niedrigen Blickwinkeln zu fotografieren, ohne dabei unbequeme Aufnahmepositionen einnehmen zu müssen. Durch das schwenkbare Kamera-Modul entstehen spannende Aufnahmemodi, wie beispielsweise das „Auto Panorama“ für assistierte Panoramaaufnahmen sowie Motion Tracking für die automatische Motivverfolgung bei der Videoaufnahme. Die neuen Modi HDR+ Enhanced und Super Night unterstützen brillante Tag- und Nacht-Aufnahmen.

www.asus.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.