Samsung Quickdrive 2018

Samsung bringt schnelle microSD EVO Plus 512 GB

0

Samsungs neue microSD EVO Plus 512 GB wird ab Mitte November in Deutschland verfügbar sein. Mit 512 Gigabyte besitzt die Speicherkarte die aktuell größte Speicherkapazität in der UHS-1-Kategorie. Die microSD passt in die meisten Action- und Spiegelreflexkameras, Smartphones, Tablets und Drohnen. Die üppige Speicherkapazität von 512 GB bietet ausreichend Platz für bis zu 24 Stunden Aufnahmen in 4K-Auflösung, bis zu 78 Stunden in Full HD-Video oder bis zu 150.300 Fotos mit einer Auflösung von 4032×3024 (12 MP).

Dank V-NAND-Flash-Speichertechnologie erzielt die microSD EVO Plus maximale Übertragungsraten von bis zu 100 MB/s beim Lesen und bis zu 90 MB/s beim Schreiben. Damit eignet sie sich besonders für die Bereiche anspruchsvoller Fotografie, 4K Videoaufnahmen sowie grafikintensive Multimedia-Anwendungen wie Gaming und Virtual Reality.

„Im mobilen und digitalen Zeitalter sind Speicherkarten zur Aufbewahrung unserer Daten nicht mehr wegzudenken“, erklärt Frank Kalisch, Director Storage Samsung Electronics GmbH. „Die neue microSD EVO Plus 512 GB bietet Nutzern die größte Speicherkapazität bei microSDs in der UHS-1-Kategorie – und das bei hoher Leistung. Wir freuen uns, unseren Kunden mit diesem Produkt eine unkomplizierte Lösung zur Erweiterung ihres Speichers zu bieten.“

Zuverlässiger Datenspeicher dank vierfachem Schutz

Um auch unter extremen Bedingungen überzeugende Ergebnisse liefern zu können, bietet die neue microSD umfangreichen Schutz, viel Kapazität und hohe Leistung sowie langanhaltende Zuverlässigkeit.  Die microSD EVO Plus 512 GB ist wassergeschützt (IEC 60529, IPX7), temperaturbeständig von -40°C bis 85°C sowie geschützt vor Röntgenstrahlen und starken Magnetfeldern. Das macht die Speicherkarte zu einer idealen Ergänzung für High-End-Smartphones und Tablets mit einem microSD-Slot.

www.samsung.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.