Samsung Quickdrive 2018

SW 600 HR von swisstone mit Farbdisplay

0

Immer mehr Deutsche setzen auf Fitnessarmbänder. Das Smart Wearable SW 600 HR von swisstone ist in Violett und Schwarz erhältlich. Informationen wie Schrittzahl, Schlafdauer, Herzfrequenz, Blutdruck oder zurückgelegte Strecke werden in leuchtendem Blau, Violett, Rot, Orange oder Grün angezeigt, so dass die gewünschten Daten schnell und problemlos gelesen werden können.

Das swisstone SW 600 HR Armband mit TFT-Display misst und speichert verschiedenste Informationen und Gesundheitswerte. Anwender können sich sowohl Uhrzeit, Datum und Zahl der getätigten Schritte als auch zurückgelegte Entfernung, Aktivkalorien oder Benachrichtigungen vom via Bluetooth verbundenen Smartphone anzeigen lassen. Es lässt sich zusammen mit iOS- und Android-Geräten nutzen.

Durch die Herzfrequenzmessung in Echtzeit und verlässliche Blutdruck- und Blutsauerstoffanzeigen haben Armbandbesitzer ihre Gesundheit immer im Blick. Mit der FitSelf pro App speichern sie alle Daten übersichtlich in einer täglichen, wöchentlichen und monatlichen Zusammenfassung. Hierzu gehören auch die Herzfrequenzkurve und andere Gesundheitsdaten. Ein Vibrationsalarm informiert lautlos, wenn eine Benachrichtigung eingeht oder wenn der Anwender sanft geweckt werden möchte. Ein weiteres nützliches Feature ist die „Find your Phone“-Funktion, mit der sich verlegte Handys wiederfinden lassen. Der Fitnesstracker SW 600 HR von swisstone misst die Umgebungstemperatur von minus 10°C bis plus 50°C präzise und zuverlässig und ist als wasser- und staubdichtes (IP67) Wearable bei jedem Wetter ein leistungsstarker Helfer.

Das swisstone SW 600 HR Wearable bietet eine drahtlose Verbindung mit zehn Metern Reichweite. Sein Akku ist wiederaufladbar und hat eine Laufzeit von bis zu fünf Tagen. Der Bildschirm verfügt über ein 160 x 80 Pixel großes TFT-Farbdisplay. Die Abmessungen betragen 4,2 x 2,2cm (Länge x Breite) und die Bandlänge von 21,5cm ist für jedes Handgelenk geeignet. Mit seinem Gewicht von nur 25 Gramm lässt sich das Smart Wearable angenehm tragen.

„Die Kontrolle der eigenen Gesundheit und das Verbessern der Vitalwerte sind immer mehr Menschen sehr wichtig. Fitnessarmbänder leisten hierbei nützliche Unterstützung. Allerdings sind einige Geräte nur schwer lesbar oder ihr Akku ist nicht stark genug. Das Fitnessarmband swisstone SW 600 HR verbindet verlässliche Datenmessung mit einer gut lesbaren Anzeige, so dass es gerne genutzt wird und vielseitig einsetzbar ist“, berichtet Mario Hemmerich, Leiter Produktmanagement bei der IVS GmbH.

www.swisstone.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.