Samsung Quickdrive 2018

Spiegellose Vollformatkamera ZX1 von Zeiss

0

Die ZX1 kommt mit einem 35 mm f/2 Distagon-Objektiv mit Autofokus und einem von Zeiss entwickelten 37,4-Megapixel-Vollformatsensor auf den Markt. Durch die volle Integration von Adobe Photoshop Lightroom CC ist das professionelle Bearbeiten von RAW-Bilddateien direkt in der Kamera möglich.

Die eigens entwickelte Bedienoberfläche soll für einen Workflow ohne jegliche Unterbrechung sorgen, der Nutzer steuert alles direkt auf dem 4,3 Zoll großen Multi-Touch-Display der Kamera. Der 512 GB große interne Speicher bietet Platz für etwa 6.800 RAW-Dateien (DNG) oder mehr als 50.000 JPGs. Durch multifunktionale Schnittstellen wie WiFi, Bluetooth und USB-C lassen sich Peripheriegeräte jeder Art anschließen. Die Zeiss Kamera soll Anfang 2019 bei ausgewählten Händlern für rund 4.500 Euro erhältlich sein.

www.zeiss.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.