Samsung Quickdrive 2018

Doro 1370 jetzt bei der Telekom gelistet

0

Die Telekom listet das Doro 1370 und erweitert damit ihre Angebotspalette von Doro, dem weltweit führenden Anbieter im Bereich Telekommunikationslösungen für Senioren. Mit dem Modell 1370 nimmt die Telekom ein Handy in ihr Geräteportfolio auf, das sich an Anwender richtet, die ein verlässliches und handliches Handy ohne Funktionsflut wünschen.

Mit seinen breiten, sichtbar voneinander abgesetzten und konvex geformten Tasten adressiert dieses Gerät insbesondere den Bedarf älterer Handynutzer, denn sie erleichtern das Wählen und die Texteingabe. Die ermöglicht es ihnen, mit anderen in Kontakt zu bleiben. Zugleich profitieren sie von wichtigen Handyfunktionen zu einem guten Preisleistungsverhältnis. Doro entwickelt besonders funktionsstarke Geräte, die sich auf die Anforderungen und den Bedarf älterer Menschen und ihrer Familien und Freunde konzentrieren.

In diesem Zusammenhang bietet das Doro 1370 einen lauten und klaren Klang, sowie eine spezielle Notruftaste für ein Plus an Sorgenfreiheit. Mit dieser Taste können Benutzer im Notfall mühelos vorab festgelegte Nummern per Klick automatisch anrufen lassen. Das einfach zu bedienende Mobiltelefon erleichtert das alltägliche Telefonieren und SMS schreiben. Hinzu kommen eine 3-Megapixel-Kamera für die Aufnahme besonderer Momente wie auch die Hörgerätekompabilität des Doro 1370. Seine praktische Ladestation erleichtert das Aufladen ohne lästiges Kabelwirrwarr. Attila Civelek, Account Director DACH und CEE: „Deutschland ist der erste Markt weltweit, in dem das Doro 1370 über den Netzbetreiber Telekom erhältlich ist, aber die globale Listung stärkt natürlich auch unsere internationalen Kooperationen.“

www.dorodeutschland.de

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.