Samsung Quickdrive 2018

Nubert Vor- und Endverstärker jetzt silberglänzend

0

Für ihr stilvolles Design wurden Nuberts Vorverstärker nuControl und der Endverstärker nuPower A bereits mehrfach ausgezeichnet, darunter mit dem „Red Dot Best of the Best 2017“ sowie mit dem „iF Design Award 2017“,  jetzt ist das Stereoduo neben der bekannten schwarzen Ausführung auch in Silber erhältlich.

Die massiven Aluminiumgehäuse der beiden High-End-Verstärker wurden mit einem hochwertigen Metalloxid veredelt, das den Außenwänden einen dezenten seidenmatten Schimmer verleiht. Der Klangmanager nuControl 2 glänzt dabei komplett in Silber, während das Class-AB-Kraftpaket nuPower A eine silberne Front mit kontrastierenden Kühlrippen in Titan kombiniert. Beide neuen Farbvarianten sind mit den bereits verfügbaren schwarzen Modellen technisch identisch und ab sofort zum gleichen Stückpreis von 1.940 respektive 3.750 Euro im Nubert Direktvertrieb zu beziehen. Die Class-D-Endstufe nuPower D wird zu einem späteren Zeitpunkt ebenfalls in Silber erhältlich sein. Nuberts Heimatstadt Schwäbisch Gmünd pflegt als traditionsreiches Zentrum der Gold- und Silberschmiedekunst zu den beiden begehrten Edelmetallen eine besonders innige Beziehung, die auch immer wieder in den bei HiFi- und Heimkinofans begehrten Produkten der Speaker Factory sichtbar wird – nun in den silbernen Ausführungen von nuPower und nuControl. Ausführliche Produktbeschreibungen sowie die technischen Daten der Geräte sind auf den Infoseiten in Nuberts Online-Shop zu finden.

www.nubert.de/nucontrol-nupower/511/

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt