Samsung Quickdrive 2018

9.2-Kanal AV-Receiver von Onkyo

0

 

Makelloser Klang aus allen Richtungen, dazu farbintensive und detailgetreue 4K-HDR-Bilder auf großer Leinwand – die Qualitäts-Unterschiede zwischen kommerziellem Kino und Heimkino werden immer geringer. Dafür sorgen auch Onkyos neue 9.2-Kanal-AV-Receiver der vielfach ausgezeichneten RZ-Serie: Der TX-RZ730 und TX-RZ830 mit 175 Watt pro Kanal beziehungsweise 180 Watt liefern authentischen Kino-Klang.

Beide Modelle sind mit 11.2-Mehrkanal-Vorverstärkern und -Prozessoren ausgestattet, um die Wiedergabe von Dolby Atmos- und DTS:X-Soundtracks zu ermöglichen. Mit einem breiten Frequenzgang von 5 Hz bis 100 kHz erzeugen beide Receiver den bodenerschütternden Bass und die kristallene Klarheit, die für packende Audio-Unterhaltung unerlässlich sind.

Bestmöglicher Klang für jeden Raum

Der TX-RZ730 und TX-RZ830 sind mit der AccuEQ Advance Raumakustik-Kalibrierungstechnologie ausgestattet. Mithilfe einer Mehrpunktmessung werden stehende Wellen aus dem Hörraum eliminiert. Die Technologie erkennt und kompensiert selbst subtile Hintergrundgeräusche, wie das leise Brummen einer Klimaanlage.

Aus alt mach neu

Die Receiver verfügen über Dolby Surround und DTS Neural:X Upmixing-Lösungen. DTS Neural:X identifiziert Raumeffekte in Mehrkanal-Soundtracks und ermöglicht das Upmixing für die 3D-Wiedergabe durch objektbasierte Lautsprechersysteme. Dolby Surround wandelt ältere Klangformate auf DVD oder Blu-ray Disc, um auch bei traditionellen Soundtracks in den Genuss einer multidimensionalen Wiedergabe zu kommen.

Multiroom wird grenzenlos

Auch die Möglichkeiten in punkto Streaming und Multiroom-Audio können sich sehen und hören lassen. Onkyo ermöglicht mit der Unterstützung diverser Multiroom-Plattformen die kabellose Wiedergabe in beliebig vielen Räumen über verschiedenste Komponenten hinweg. Dank der integrierten Chromecast-Technologie lässt sich Musik auf Apple-Geräte oder Windows-Laptop streamen. Die Vielfalt an unterstützten Streaming-Services ist groß und reicht von Amazon Music über TIDAL, TuneIn und Deezer bis zu Spotify. Beide neuen AV-Receiver unterstützen außerdem die Bluetooth® Wireless-Technologie für das Streaming nahezu aller Audiodateien von Anwendungen, die auf dem PC oder mobilen Endgeräten laufen. Auch die AirPlay Netzwerk-Audio-Streaming-Technologie ist integriert.

www.de.onkyo.com/de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt