„Gratis HD für alle!“ Zum DVB-T2 HD-Start bietet Samsung neue Entertainment Bundles zum TV-Kauf

0

So können Kunden vom Start von DVB-T2 HD profitieren: Samsung unterstützt den Handel mit hochkarätigen kostenlosen HD Paketen

  • HD-Filme und sechs Monate Gratis HD Fernsehen für verschiedene Empfangstypen: Satellit (HD+), Antenne oder TV-Streaming
  • Aktionszeitraum vom 1. Februar bis 16. April 2017
  • Online-Kampagne und umfangreiches PoS-Material
Mit einer großen Content-Bundle Aktion sorgt Samsung für attraktive TV-Angebote passend zum bevorstehenden DVB-T2 HD-Start am 29. März. Unter dem Motto „Gratis HD für alle!“ ermöglicht Samsung dem Fachhandel zusätzliche Abverkaufschancen für ausgewählte Samsung SUHD und UHD TVs aus 2016 mit einer Bildschirmdiagonale von 40 (100 cm) bis 88 Zoll (223 cm). Verbraucher, die sich zwischen dem 1. Februar und dem 16. April 2017 für einen der Aktions-TVs entscheiden, erhalten sechs Monate lang freien HD-Zugang, sowie zusätzlich zehn HD-Filme von den Video-on-Demand-Anbietern maxdome (inklusive einem 6-Monats-Paket) oder JUKE.
Im Rahmen der Aktion „Gratis HD für alle!“ können Händler ihren Kunden ein hochklassiges Heimkino-Komplettpaket schnüren. Die Aktions-TVs aus den Serien 6 bis 9 messen 40 bis 88 Zoll in der Bilddiagonale und verfügen über UHD-Qualität. Zu den Highlights zählen sechs SUHD TVs, die dank Quantum Dot-Technologie und HDR1000 in punkto Spitzenhelligkeit, Farbbrillanz und Kontrastdarstellung mit beeindruckender Bildqualität begeistern.
Gratis HD für alle – unabhängig von der Empfangsart
Entscheiden sich Kunden zwischen dem 1. Februar und dem 16. April für einen der Aktions-Fernseher, erhalten sie nach der Kaufregistrierung unter http://www.samsung.de/gratisHD frühestens ab 1. April sechs Monate freien HD-Empfang. Zusätzlich bekommen Käufer, je nach teilnehmendem Händler, bei dem das Aktionsgerät gekauft wird, zehn ausgewählte HD-Filme von JUKE oder 10 ausgewählte HD Filme von Maxdome, sowie ein sechsmonatiges Probe-Paket von Maxdome. Diese Zugaben sind für den Kunden komfortabel, da die Services ohne Kündigung automatisch auslaufen.
Die Aktion „Gratis HD für alle“ bietet je nach Wahl sechs Monate kostenlosen HD-Zugang für einen von drei Empfangstypen: Wer eine Satellitenschüssel verwendet, kommt ein halbes Jahr lang in den Genuss von HD+. Mit HD+ sind mehr als 50 Sender, private als auch öffentlich-rechtliche, in HD-Qualität empfangbar. DVB-T2 HD-Nutzer hingegen profitieren mit freenet ab 1. April für sechs Monate von rund 40 Programmen in gestochen scharfer HD-Qualität. Zuschauer, die ihr TV-Programm lieber über das Internet genießen möchten, erhalten sechs Monate einen Gratis-Zugang zu Zattoo Premium. Dieser Dienst bietet über 85 Sender, davon 35 in HD. Per Streaming kann der Fernsehspaß mit Zattoo auch beispielsweise auf dem Tablet oder dem Smartphone weitergehen.
Für Händler bieten sich somit tolle Upselling-Möglichkeiten, um Kunden am Point of Sale gleich von einem neuen TV zu überzeugen.
„DVB-T2 HD Deal“-Aktion sorgt für weitere Abverkaufsoptionen

Gleichzeitig möchte Samsung seinen Kunden den Umstieg auf DVB-T2 HD erleichtern. Im Rahmen der „DVB-T2 HD Deal“-Aktion stehen Kunden 48 UHD und FHD TV-Modelle der beliebten 5er- und 6er-Serie zur Verfügung. Kaufen sie beispielsweise den Samsung UHD TV UE43KU6079, welcher von der Stiftung Warentest im Oktober 2016 zum Testsieger gekürt wurde, erhalten sie sechs Monate lang Zugang zu freenet TV über DVB-T2 HD kostenlos. Hier ist ebenfalls keine Kündigung des Service notwendig. 
Große Aufmerksamkeit durch Digitalmaßnahmen und umfangreiches PoS-Material

Mit einer Digital-Kampagne lenkt Samsung gezielt Aufmerksamkeit auf die Bundle-Aktionen. Neben einem speziell koproduzierten maxdome-TV-Spot können die teilnehmenden Handelspartner auf vielfältige PoS-Materialien zurückgreifen. Für weitere Informationen zur Aktion stehen Händlern in Kürze die Promotion-Webseite www.samsung.de/gratisHD sowie die Registrierungsseite www.mehrwertpaket.com zur Verfügung.
Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt