Sony HX350: 50facher Super-Zoom

0

Die neue HX350 sieht Sony als Alleskönner – ihr Äußeres ähnelt dem einer Spiegelreflex-Kamera. Das Zeiss Vario-Sonnar T-Objektiv deckt den Zoombereich zwischen 24 und 1.200 Millimetern (im 35mm Format) ab; mit dem „Clear Image Zoom“ verdoppelt sich die Brennweite von 50- auf 100fach.

Um Fotografen größtmögliche Flexibilität zu geben, ist die HX350 – Auflösung 20,4 Megapixel – mit einem manuellen Objektivring ausgestattet, mit dessen Hilfe sich leicht Zoom und Fokuseinstellungen regulieren lassen. Der LCD Bildschirm an der Kamera-Rückseite lässt sich flexibel bewegen und verfügt auf sieben Zentimeter Durchmesser über eine 921.000 Bildpunkte Auflösung. Unverbindliche Preisempfehlung:  449,00 Euro

www.sony.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt