Sebastian Kümmerlen neuer Senior Key Account Manager B2B bei Loewe

0

Loewe bietet hochwertige Fernsehgeräte und Audio-Lösungen nicht nur für die private Wohnung sondern immer mehr auch für die markenbewusste Hotellerie und Gastronomie. In diesem Bereich hat sich Loewe jetzt personell verstärkt. Seit Oktober ist Sebastian Kümmerlen verantwortlich für den Auf- und Ausbau des Vertriebs in den Bereichen Hotel, Gastronomie, Gesundheitswesen und bei privaten Yachten. Als Senior Key Account Manager B2B berichtet er direkt an Gesamtvertriebsleiter Kurt Doyran. Sebastian Kümmerlen arbeitete vorher als Key Account Manager Hospitality Display bei Samsung Electronics.

International konzentriert sich Loewe in diesem Bereich zunächst – auch in enger Abstimmung mit den Loewe Tochtergesellschaften in Italien, Frankreich, Belgien und Großbritannien sowie den Loewe Distributionspartnern – auf Europa. Im zweiten Schritt wird aber auch die hochwertige Hotellerie beispielsweise im Mittleren Osten in den Fokus rücken.

Loewe bietet auch im B2B-Geschäft hochwertige Fernsehgeräte von 32 bis 85 Zoll in unterschiedlichen Materialien, Farben und Aufstelllösungen. Besondere Akzente setzt beispielsweise das neue TV-Highlight Loewe bild 7, ein OLED-Fernsehgerät der Extraklasse. In Verbindung mit den passenden Loewe Lautsprechern werden daraus perfekte Home Entertainment Lösungen für das klassische Business-Zimmer genauso wie für die elegante Suite.

www.loewe.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt