da Vinci miniMaker von XYZprinting

0

XYZprinting bringt den 3D-Drucker da Vinci miniMaker auf den Markt. Der da Vinci miniMaker ist für Anfänger und vor allem für Kinder im Alter ab sieben Jahren konzipiert. Darüber hinaus eignet sich dieses neue Modell sehr gut für den Unterricht der so genannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) sowie für die Kunsterziehung. Ideal ist die Nutzung des Druckers in Verbindung mit den unten näher beschriebenen Bildungtools von XYZprinting. Pädagogen und Eltern unterstützen mit Real-Life-Anwendungen von 3D-Druck das kreative und interaktive Lernen und fördern so die Entwicklung von Teamwork- und Problemlösungskompetenz in den MINT-Fächern.

Mit integrierter Auto-Kalibrierung und sich selbst auffüllendem Filament ist die Mini-Serie (einschließlich des vor kurzem gelaunchten da Vinci Mini w für 299 €) 30 Prozent kleiner als das beliebte XYZprinting da Vinci Junior-Sortiment, behält aber die gleiche Druckdimension von 15x15x15 cm.

Der da Vinci miniMaker ist umweltfreundlich, sicher und druckt nur mit dem biologisch abbaubaren, ungiftigen PLA-Filament von XYZprinting. Dieses Filament wurde zahlreichen Tests unterzogen, um sicherzustellen, dass es DEHP- und schwermetallfrei ist und somit ein Höchstmaß an Sicherheit für die Anwender gewährleistet.

Der da Vinci miniMaker ist für 289,- Euro verfügbar

http://eu.xyzprinting.com

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt