1Terabyte SDXC Karte von Sandisk

0

Western Digital hat auf der photokina den Prototypen der 1Terabyte (TB) SDXC-Karte von SanDisk enthüllt. Um der steigenden Nachfrage an hochqualitativen Inhalten, zum Beispiel in 4K und 8K Auflösungen und dem exponentiellen Wachstum datenintensiver Produktionsanforderungen zu begegnen, überschreitet das Unternehmen kontinuierlich die Grenzen der Technologie.

Seit der Vorstellung der 512GB Extreme PRO SDXC UHS-I Speicherkarte von SanDisk auf der Photokina 2014, hat Western Digital bewiesen, dass das Unternehmen die Kapazität im Formfaktor derselben SD Karte durch die Nutzung der Proprietary Technology nahezu verdoppeln kann. Höhere Kapazitäten erweitern die Möglichkeiten von professionellen Video- und Fotographen, indem sie hochqualitative Inhalte erstellen, ohne ihre Karten dabei auswechseln zu müssen.

www.sandisk.com

www.wd.com

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt