Erster OLED 4K-TV mit Ambilight von Philips

0

Mit der Premiere des ersten Philips OLED-TVs, dem 901F mit 55 Zoll- (140 cm-) Diagonale, erschafft TP Vision eine neue Referenz für die Bildqualität von Fern-sehern. Der 55POS901F fasziniert zudem mit seinem hervorragenden Soundsystem und feinstem europäischen Design.

Die Eigenschaften der OLED-Technologie machen sie zu einem idealen Partner für die hochentwickelte und leistungsstarke Perfect Pixel Ultra HD-Engine, was sich in einer überlegenen Schwarzwiedergabe, höherem Kontrast sowie besserer Farb- und Bewegungswiedergabe verglichen mit Edge LED LCD-TVs zeigt.

OLED-TVs beseitigen das Problem des stets aktiven Panel-Backlights, da es auf einzelnen Pixeln basiert, die selber leuchten und bei Bedarf komplett ausgeschaltet werden können. Das Ergebnis sind tiefste Schwarztöne und eine hervorragende, saubere Darstellung von Nuancen dank eines extrem hohen Kontrastverhältnisses.

Faszinierendes HDR

Die Spitzenlichtleistung von 540 Nit, das Wide Color Gamut-Panel und die Perfect Pixel Ultra HD-Engine machen den 55POS901F zum ersten Modell des Unternehmens, das den Philips HDR Perfect-Standard erreicht.

Ambilight

Praktisch ohne Übergang wird das Bild des OLED-TVs durch sein drei-seitiges Ambilight ergänzt und erschafft auf diese Weise ein eindringliches und begeisterndes Seherlebnis, wie es es mit OLED-Fernsehern bis heute nicht gab.

Praktisch ohne Übergang wird das Bild des OLED-TVs durch sein drei-seitiges Ambilight ergänzt und erschafft auf diese Weise ein eindringliches und begeisterndes Seherlebnis, wie es es mit OLED-Fernsehern bis heute nicht gab.

Praktisch ohne Übergang wird das Bild des OLED-TVs durch sein drei-seitiges Ambilight ergänzt und erschafft auf diese Weise ein eindringliches und begeisterndes Seherlebnis, wie es es mit OLED-Fernsehern bis heute nicht gab.

Erstklassige Soundqualität

Die Spitzen-Leistungsdaten des 901F gelten auch für das 6.1-High-End-Soundsystem. Insgesamt sechs nach vorne gerichtete Lautsprecher sind in einer separaten, schlanken Soundbar angeordnet und zeichnen sich durch einen sehr detaillierten und klaren Klang in den Mitten und Höhen aus. Zusätzlich ist auf der Rückseite ein Triple-Ring Lautsprecher mit einer integrierten Bassreflexöffnung platziert, der für eine kraftvolle Wiedergabe von tiefen Tönen sorgt. Das ganze System biete eine souveräne Gesamtleistung von 30 Watt.

Insgesamt sechs nach vorne gerichtete Lautsprecher sind in einer separaten, schlanken Soundbar angeordnet und zeichnen sich durch einen sehr detaillierten und klaren Klang in den Mitten und Höhen aus.

Insgesamt sechs nach vorne gerichtete Lautsprecher sind in einer separaten, schlanken Soundbar angeordnet und zeichnen sich durch einen sehr detaillierten und klaren Klang in den Mitten und Höhen aus.

Android TV für Bedienkomfort und Inhaltevielfalt

Der 901F ist “powered by” dem Android Smart TV-System und ist von Google zertifiziert. Der Nutzer erhält somit Zugang zu allen TV-Apps, Services und Inhalten im Google Play Store und kann zusätzlich auf das bekannte Philips Smart TV-Angebot zugreifen. Durch ein leistungsstarkes Quad Core-Processing sowie eine moderne Fernbedienung mit QWERTY-Tastatur, Swipe Pad und Spracherkennung überzeugt der 901F durch eine mühelose Bedienung und schnelle Navigation.

www.philips.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt