Samsung Smart TV Serie 6: Neueste Bildtechnologien in der Mittelklasse

0

Samsung Electronics bringt die neue Generation seiner TV-Serie 6 mit noch größeren Bildschirmdiagonalen und neuesten Bildverbesserungstechnologien auf den Markt. Mit verschiedenen Auflösungsstandards von Full HD bis Ultra HD, Curved- und Flat-Displays, Bildschirmdiagonalen von 40 (101 cm) bis 78 Zoll (198 cm) und mehreren Farb- und Designvarianten, bietet Samsung für zahlreiche Geschmäcker und Anforderungen den passenden Fernseher in der Serie 6. Zahlreiche Modelle stechen mit UHD-Auflösung und der revolutionären Bildtechnologie High Dynamic Range (HDR) hervor. Mit dem neuen Bildmodus HDR+ können Kunden den erweiterten Kontrastumfang sogar weitgehend unabhängig von der Qualität des Eingangssignals genießen. Der neue Smart Hub erlaubt zudem eine noch flüssigere und komfortablere Steuerung von TV-Sendern, Streaming-Diensten, Spielen und vielen weiteren Funktionen.

Vom Full HD TV K6379 über den Flat UHD TV KU6079 bis zu den Curved UHD TVs KU6509 und KU6519 – letzterer in elegantem Weiß – bietet Samsung seinen Kunden in der Serie 6 erneut eine umfassende Fernseherauswahl. „Die Serie 6 wird auch im Modelljahr 2016 Samsungs Bestseller im TV-Bereich. Und das nicht ohne Grund: Schnelle, intuitive Bedienung mit zahlreichen nützlichen Features, ein immens kontrastreiches-lebensechtes Bild und dazu ein anspruchsvolles Design – all das bieten wir mit der Serie 6 jetzt auch in der Mittelklasse“, sagt Kai Hillebrandt, Vice President Consumer Electronics Samsung Electronics Germany.

UHD-Auflösung und High Dynamic Range sorgen für brillante Bilder

Der UHD TV KU6509 hebt die Bildqualität mit der Active Crystal Color-Technologie und High Dynamic Range-Darstellung (HDR) auf ein neues Niveau. Bei Active Crystal Color wird die klassische Phosphorschicht auf den LEDs durch moderne Quantum Dots ersetzt. Diese verstärken die Hintergrundbeleuchtung und lassen die Farben noch intensiver erscheinen. Das Bild wirkt dadurch deutlich realistischer. Die HDR-Technologie sorgt für einen deutlich erhöhten Kontrastumfang. Dadurch werden Bilder noch kräftiger, heller und detailreicher und Zuschauer erkennen besonders in hellen und dunklen Bildbereichen Details, die ohne HDR nicht zu sehen wären. Mit dem neuen Bildmodus HDR+ werden Inhalte, die noch nicht in HDR vorliegen, problemlos auf HDR-Niveau konvertiert. Das schicke Curved-Design besticht mit einem schlanken Fernsehrahmen und einem eleganten Standfuß. Mit dem Modell KU6079 steht auch ein Flat UHD TV in der Serie 6 zur Wahl. Der KU6519 entspricht in der technischen Ausstattung dem KU6509, überzeugt jedoch mit einem eleganten weißen Rahmen.

www.samsung.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt