Xperia X Performance – Sonys Star für den Sommer

0

Mit dem leistungsstarken Xperia X Performance ist man für die Zukunft bestens gerüstet. Die überarbeitete Technik der 23 Megapixel-Kamera des Smartphones ermöglicht perfekte Fotos in Profiqualität. Zudem gelingen mit der 13 Megapixel-Frontkamera mit lichtempfindlichem Exmor RS Sensor von Sony perfekte Selfies im Handumdrehen. Durch die neue Quick Launch-Technologie wird jeder noch so kurze Augenblick in weniger als einer Sekunde festgehalten. Die aufgenommenen Bilder und Videos werden auf dem 700 Candela hellen 5“ (12,7 cm) Full-HD-TRILUMINOS-Display mit abgerundeten Seiten detailgetreu dargestellt.

Der neue prädiktive Autofokus der Kamera erkennt, ob sich ein Objekt bewegt. Aus der Geschwindigkeit und Richtung der Bewegung wird die nächste Position im Voraus errechnet, so dass der Fokus kontinuierlich passend eingestellt wird. Dadurch ist es möglich, zum Beispiel herankommende Fahrzeuge auch bei Serienaufnahmen durchgängig scharf abzubilden. Der Fingerabdrucksensor an der Seite bietet, wie beim Xperia X, sicheren und gleichzeitig bequemen Schutz für alle sensiblen Daten. Außerdem ist das Xperia X Performance nach IP65/68[1] staub- und spritzwassergeschützt.

Mit dem 2700 mAh Akku kann das 165 g leichte und 8,7 mm schlanke Premium-Smartphone ohne Aufladen bis zu 2 Tage durchhalten. Angetrieben wird das Xperia X Performance durch einen Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor und bietet neben 32 GB[2] internem Speicher einen Steckplatz für microSD-Karten bis zu 200 GB. Das Xperia X Performance überzeugt außerdem durch sein stilvolles, durchgängiges Metallgehäuse aus Edelstahl mit seitlich abgerundetem 5“ (12,7 cm) Full-HD-TRILUMINOS-Display.

Erhältlich ist das Xperia X Performance ab Anfang Juli In den Farben Weiß, Graphit-Schwarz, Lime-Gold und Rosé-Gold für 699,- Euro mit der jüngsten Generation Android 6 Marshmallow.

www.sonymobile.de

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt