LG: „Mobiles Wohnzimmer“

0

Nach erfolgreichem Auftakt und positivem Teilnehmerfeedback im letzten Jahr besucht LG Electronics auch 2016 wieder seine Fachhandelspartner vor Ort in den deutschlandweiten Filialen. Unter dem Motto „LG OLED TV on Tour 2016“ machen die exklusiv ausgestatteten LG Schulungstrucks direkt vor den Filialen Station. Ziel der Schulungstour ist es, die Verkaufsteams der Fachhändler in LGs „mobilem Wohnzimmer“ über die neuesten TV- und AV-Produkte zu informieren. Auf kurzen Wegen und im persönlichen Gespräch werden Produktvorteile sowie fundiertes Technologie-Wissen auf außergewöhnliche Art und Weise erlebbar gemacht. Der Fokus der Schulungstour liegt auf der herausragenden Bildqualität der aktuellen LG OLED und Super-UHD TVs. Weitere Themen sind das Zusammenspiel sowie die einfache Vernetzbarkeit der TVs mit LGs neuesten Soundbar-Modellen und Music Flow Produkten. Alle Schulungsteilnehmer erhalten am Ende ein Zertifikat.

„Die umfassende Unterstützung unserer Handelspartner in Deutschland ist uns sehr wichtig. Mit der „LG OLED TV on Tour 2016“ knüpfen wir an unsere sehr erfolgreiche Schulungstour 2015 an. Durch persönliche Vor-Ort-Trainings, die unkompliziert und ohne großen Zeitaufwand wahrgenommen werden können, geben wir den Verkaufsteams im Fachhandel alle notwendigen Informationen an die Hand, damit sie LGs neueste Flaggschiff-Produkte und Technologien ihren Endkunden erklären können“, erläutert Herbert Schönebeck, Vice President für den Consumer Electronics-Bereich bei LG Electronics Deutschland.

www.lge.de

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt