USB 3.0-Festplatte Canvio for Desktop von Toshiba

0

Die Canvio for Desktop ist mit Speicherkapazitäten von 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB und 6 TB (1) verfügbar. Mit einer USB-3.0-Schnittstelle und hohen Datentransferraten sind schnelle Downloads oder Transfers großer Dateien möglich. Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 besteht, so dass auch ältere Geräte problemlos in Kombination mit den neuen Festplatten genutzt werden können. Die Canvio for Desktop ist mit NTFS für Windows 10, Windows 8.1 und Windows 7 vorformatiert und kann mit dem vorhandenen NTFS-Treiber für Mac auch mit Mac-PCs genutzt werden, ohne dass ein zusätzliches Formatieren erforderlich wird.

Hohe Datensicherheit wird bei den neuen portablen Festplatten groß geschrieben. Der unautorisierte Zugriff auf die gespeicherten Daten kann durch Passwortschutz unterbunden werden. Zusätzlichen Schutz vor Datendiebstahl bietet auch der vorhandene Security-Lock-Anschluss. Für die Datensicherung kann eine Backup-Software genutzt werden, die eine anforderungsspezifische zeitliche Festlegung von automatischen Backups unterstützt.

Die neuen Festplatten verfügen zudem über die ECO-Power-Off-Technologie, die die externe Festplatte abschaltet, sobald der damit verbundene Rechner heruntergefahren wird. Dadurch wird ein unnötiger Energieverbrauch vermieden.

Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise der ab Mitte Mai erhältlichen Canvio for Desktop liegen bei 109,99 Euro (2 TB), 129,99 Euro (3 TB), 159,99 (4 TB), 189,99 Euro (5 TB) und 279,99 Euro (6 TB); alle Preise inklusive Mehrwertsteuer.

www.toshiba.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt