GR II Silver Edition – Ricoh bringt limitierte Sonderedition der Premium-Kompaktkamera

0

Ricoh Imaging präsentiert anlässlich des 80-jährigen Bestehens der Ricoh Company eine limitierte Sonderedition der GR II im silbernen Design mit schwarzer Echtledertasche.

Bereits vor 80 Jahren wurde die Ricoh Company gegründet. Zur Feier dieses Jubiläums gibt es nun eine limitierte Silver Edition der GR II, die in diesem Jahr auf eine 20-jährige Geschichte zurückblicken kann. So folgten auf die Vorstellung der ersten Kamera der GR-Serie im Jahr 1996 zahlreiche Weiterentwicklungen und damit eine ständig wachsende Fangemeinde aus Profifotografen und anspruchsvollen Fotoamateuren. Heute verbindet die aktuelle GR II die Schnelligkeit und Bildqualität einer Spiegelreflexkamera mit der Handlichkeit und Flexibilität einer Kompaktkamera. Die exklusive GR II Silver Edition hat ein hochwertiges silberfarbenes Gehäuse, dessen Oberfläche mit einer speziellen Struktur beschichtet ist. Der Bajonettring für Objektivvorsätze sowie der Auslöser sind ebenfalls in Silber gehalten und die Bezeichnung am Objektivring ist per Diamantschliffverfahren eingraviert. Das Zubehör umfasst eine schwarze Echtledertasche mit Gürtelschlaufe, aus der sich die Kamera schnell und leicht herausnehmen lässt.

Neu im Sortiment ist der Makrovorsatz GM-1. Dieser erweitert neben dem Weitwinkelvorsatz die Optionen für die GR II und bietet speziell im Nahbereich mehr Möglichkeiten.

www.ricoh-imaging.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt