Fujifilm: Premium-Kompaktkamera XF10

0

Die neue Fujifilm XF10 soll dank kompakter Abmessungen, geringes Gewicht (280 Gramm) und stattlicher Leistungsdaten die ideale Begleitung sein, um Reise-Erlebnisse in hochwertigen Bildern festzuhalten.

Die Kamera verfügt über einen großen APS-C CMOS Sensor mit 24,2 Megapixeln. Das fest verbaute 18,5 mm F2.8 Weitwinkelobjektiv (28 mm äquivalent zu KB) eignet sich für verschiedenste Aufnahmesituationen – vom spontanen Schnappschuss bis hin zum sorgfältig gestalteten Landschaftsbild. Sie ist einfach zu bedienen und bietet vielseitige Aufnahmefunktionen. Mit Hilfe des digitalen Telekonverters kann außerdem die Brennweite auf 35 mm und 50 mm (äquivalent zum Kleinbildformat) erweitert werden. Die digitalen Brennweiten können über das Menü oder über den Steuerring am Objektiv aktiviert werden.

Sowohl hochauflösendes Video als auch „High-Speed-Video“ stehen zur Verfügung, um der steigenden Nachfrage nach erweiterten Videofunktionen gerecht zu werden. UVP: 499,- Euro; verfügbar ab August in den Farben Schwarz und Gold.

Teilen

Über den Autor

Comments are closed.