Samsung Quickdrive 2018
photokina

GSS Grundig Systems GmbH auf Wachstumskurs

0

Anlässlich der Fachmesse ANGA COM haben die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Robert Kirschner und Norbert Teschner den Wachstumskurs der GSS Grundig Systems GmbH vorgestellt. Das Produktangebot wurde erneuert und erweitert, die Vertriebsstruktur vergrößert und die Mitarbeiterzahl erhöht.

Auf Produktseite wurden Erweiterungen der Kopfstations-Serien GSS.compact und GSS.lamina sowie jeweils eine neue Baureihe vom Multischaltern und LNBs eingeführt. Alle Produktneuheiten werden auf der ANGA COM präsentiert. Zum Erfolg trägt auch der 2017 gestartete Business-to-Business Online-Shop bei. Dieses Händler-Bestell-Portal gibt jedem Fachhändler rund um die Uhr die Möglichkeit, sowohl neue Geräte, als auch Ersatzteile einfach und schnell direkt bei GSS zu ordern.

Aufgrund der Expansion konnte die Mitarbeiterzahl des jungen Unternehmens inzwischen um rund 30 Prozent auf 40 Personen erhöht werden. Dazu zählt auch die Neubesetzung der Leitung Marketing und Vertrieb DACH mit Michael Heller, der im Rahmen des Pressegesprächs vorgestellt wurde. Heller verfügt über langjährige Erfahrung in Vertrieb, Marketing und Changemanagement der Branchen Mobilfunk, Telekommunikation, Unterhaltungselektronik und Digitalisierung.

Neben den Erweiterungen am Stammsitz in Nürnberg wurde auch für die Vertriebsgesellschaft GSS Middle East in Dubai ein neuer Vertriebsleiter eingestellt. Bei der im August 2017 gegründeten GSS Grundig Systems Africa stehen die Zeichen ebenfalls auf Wachstum. Diese Tochtergesellschaft betreut 13 Länder in Afrika. Insgesamt ist die GSS GmbH aktuell in mehr als 70 Ländern weltweit aktiv.

www.gss.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt