Samsung Quickdrive 2018
photokina

Philips Monitore mit USB-C-Dockingstation

0

MMD, Markenlizenzpartner für Philips Monitore, kündigt ein neues 86,36 cm (34 Zoll) großes Curved-Ultra-Wide-QHD-Display sowie einen neuen 68,6 cm (27 Zoll) großen QHD-Monitor von Philips an, beide ausgestattet mit USB-C-Dockingstation.

Die USB-C-Technologie bietet über die praktische drehbare Steckverbindung und die Unterstützung schnellerer Datentransfers hinaus noch eine ganze Menge mehr. Mittels USB-C kann der Anwender auch Geräteakkus aufladen, Audio- und Videosignale mit unterschiedlichen Protokollen übermitteln und ins Internet gehen– alles über ein einziges Kabel. USB-C macht damit Displays zum Dreh- und Angelpunkt moderner digitaler Arbeitsplätze.

Ob als Ladestation für mobile Geräte und Notebooks, als Dockingstation für die Peripherie und diverses Zubehör wie Kameras oder Kopfhörer, oder als Verbindungsmodul für mehrere Displays: Ein Philips Monitor mit USB-C-Dockinglösung ist der sichere Weg, seine alltäglichen Aufgaben neu zu organisieren, Arbeitsfläche zurückzugewinnen und sich voll und ganz auf seinen Job zu konzentrieren – anstatt sich zeitaufwändig mit den Eigenarten und dem Durcheinander mehrerer, inkompatibler Ports und Kabel herumzuärgern.

Viel Bildschirmfläche beim ultimativen 34-Zoll-Set-up

Eine hochwertige Ergänzung der Flaggschiff Philips Brilliance P-Line ist der neue 349P7FUBEB – ein 34-Zoll-Curved-Ultra-Wide-Display mit WQHD-Auflösung (3440 x 1440). Für anspruchsvolle Anwendungen, die viel Bildschirmfläche in Anspruch nehmen, erlaubt die integrierte Philips MultiView-Technologie den Anschluss und die Anzeige zweier Geräte. So kann der Anwender gleichzeitig und nebeneinander Inhalte von seinem PC und Notebook betrachten. Mit einer Bildwiederholrate von 100 Hz liefert der neue Philips 349P7FUBEB verzögerungsfreie Darstellungen mit flüssigen Übergängen selbst bei anspruchsvollsten Videoanforderungen.

Ökologisch, ergonomisch, stark

Business-Anwender, die mit gängigen Office-Programmen oder maßgeschneiderter Profi-Software arbeiten, wissen die Vorteile großer Displays zu schätzen. Hier ist der neue Philips 272B7QUPBEB mit USB-C-Dockingstation eine ideale Wahl für alle, die nach einem 27-Zoll-QHD-Monitor für noch mehr Leistung und Produktivität am Arbeitsplatz suchen.

Via USB-C-Kabel überträgt das Modell Daten sowie hochaufgelöste Videos mit USB-3.1-Geschwindigkeit, während es bis zu 60 Watt zum Betrieb oder Aufladen externer Geräte liefert. Der Monitor verfügt zudem über einen RJ-45 10/100/1000 Ethernet-Port für den schnellen und sicheren Anschluss an jede Standard-IT-Umgebung. Darüber hinaus ist er auch mit einem DisplayPort-Ausgang für ein einfaches Daisy-Chaining von zwei oder mehr Displays ausgestattet.

www.philips.com/monitors

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt