Panasonic TV mit Sportmodus für die Fußball-WM

0

Die aktuellen 4K LED TV Serien FXW784/785/754 von Panasonic etwa liefert eine für Fußballspiele optimierte Bild- und Tonqualität, nicht zuletzt dank vordefiniertem Sportmodus.

 Optimierte Bildqualität im Sportmodus. Alle TVs der aktuellen FXW784/785/754-Serie verfügen über einen Sportmodus mit vordefinierten Bildeinstellungen, die optimal auf Sportereignisse auf grünem Rasen abgestimmt sind. Ist der Sportmodus aktiviert, garantieren die Fernseher eine extrem scharfe Bewegungsdarstellung, satte und natürliche Farben und damit eine detailgetreue Bildwiedergabe mit besonders schneller Bildaktualisierung.  

Emotionaler Sound. Über die Bildqualität hinaus optimiert der Sportmodus auch die Tonwiedergabe für Sportveranstaltungen, sodass Fangesänge und Emotionen auf der Couch genauso intensiv sind wie auf den Rängen im Stadion. Aktivieren lässt sich der Sportmodus dabei ganz unkompliziert über die Picture Taste auf der Fernbedienung. Änderungen der Einstellungen nach langwierigem Durchklicken durch das Menü ist also gar nicht mehr nötig.

Detailgetreue Darstellung. Die Geräte besitzen einen HCX-Prozessor, der in Kombination mit dem Cinema Display und dem erweiterten Farbraum für eine exzellente Bildqualität mit überragender  Farbdarstellung sorgt. Dadurch werden selbst die kleinsten Details, wie die Nummern und Namen der Spieler auf den Trikots, für den Zuschauer sichtbar.

Schnelle Bildaktualisierung.  Die 2.400 Hz (bmr) Signalverarbeitung (FXW784) ermöglicht detailreiche und scharfe Bilder auch bei den schnellen Bewegungen eines Fußballspiels. Dadurch verliert der Zuschauer selbst bei den schnellen Pässen nie den Ball aus dem Auge und hat damit immer den besten Überblick über das Geschehen.

Beste Sicht aus jedem Winkel.  Bei der neuen 4K LED TV Serie hat Panasonic den Blickwinkel nochmals optimiert. Das garantiert einen idealen Blick aus nahezu jeder Position, sodass das Fußballschauen in großer Runde ohne Sichteinschränkungen möglich ist und jeder Zuschauer von seinem Platz aus das Spiel genießen kann.

Maximale Flexibilität.  Der bewährte Quattro Tuner mit Twin-Konzept und zwei CI-Slots sorgt für Vielseitigkeit beim Fernsehempfang und der Verteilung der Signale im Haus oder Heimnetzwerk. Als vierten Empfangsweg bietet Panasonic einen TV>IP-Client, wodurch das Gerät die Signale per LAN oder WLAN empfängt und so unabhängig von einem Antennenanschluss aufgestellt werden kann – ideal für das Fußballerlebnis im Garten.

Optimale Farbe und Tiefe auch bei heller Umgebung:  Die FXW784/785/754-Serien überzeugen dank neuem HDR Brightness Enhancer mit überw.ltigendem Kontrastumfang und dadurch mit leuchtenden Bildern selbst bei hellem Umgebungslicht. Das ist besonders dann von Vorteil, wenn Fans das Fußballspiel im Freien genießen wollen.

Unterwegs kein Spiel verpassen  Wer auch unterwegs die Spiele verfolgen möchte, kann über TV-Anywhere aus der Ferne per Tablet oder Smartphone auf das heimische Fernsehgerät zugreifen und verpasst so keine einzige Spielminute.

Aktuelle Videos zu dem Panasonic Homed Entertainment gib es hier

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt