Severin holt Amiga-Mitarbeiter für Kühlen/Gefrieren nach Sundern

0

SEVERIN baut seine Kompetenz in der Kategorie Kühlen und Gefrieren weiter aus und holt zwei Experten aus der Amiga Gruppe. Tamás Angel (Gesamtmanagement & Beschaffung) und Andreas Hahne (Vertrieb Deutschland).  

Kaffee, BBQ & Funfood, Mikrowellen, Kühlen & Gefrieren sowie Floorcare gehören zu den zukünftigen fünf Fokuskategorien von SEVERIN. Mit dem Ausbau der Produktgruppe MDA wird das Unternehmen seiner Wachstumsstrategie gerecht und garantiert mit den Neuzugängen Tamás Angel und Andreas Hahne eine umfangreiche Betreuung der Kategorie.

Tamás Angel hat sich aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit bei der Amica Gruppe für die neue Position als Direktor der Produktgruppe MDA qualifiziert: Zu seinen Referenzen gehören sowohl der chinesische Beschaffungsmarkt als auch die langjährige Führung der Amica Gruppenrepräsentanz in Guangzhou (China). Ein besonderer Meilenstein, der ihn für die neue Position bei SEVERIN auszeichnet, ist der Aufbau der deutschen Niederlassung der Amica Unternehmensgruppe sowie die maßgebliche Gestaltung des Gruppeneinkaufs von Seiten „Import Fernost“.

Andreas Hahne, neu verantwortlich bei SEVERIN für den Bereich Vertrieb MDA, bereichert das Unternehmen nicht nur durch seine 22-jährige Erfahrung im Aufbau, der Entwicklung und Steuerung von Vertriebs- bzw. Außendienst-Teams in internationalen Konzernen sowie in mittelständischen inhabergeführten Unternehmen, sondern auch durch seine umfassenden Führungskenntnisse: Zuletzt war er bei der Amica International GmbH als Vertriebsleiter tätig und verfügt daher über weitreichende Kontakte sowie Zugang zu allen Vertriebsschienen für MDA in Deutschland.

„Wir freuen uns, mit den beiden Branchenexperten die Kategorie MDA (aktuell der Bereich Cooling) bei SEVERIN neu aufzubauen und als unsere vierte Fokuskategorie klar zu positionieren“, so Christian Strebl, Geschäftsführer des SEVERIN Eigenmarkengeschäftes.

Tamás Angel wird hauptverantwortlich die Kategorie leiten, Andreas Hahne wird die Vertriebsverantwortung in Verbindung mit dem bestehenden Verkaufsteam übernehmen. Erste Ergebnisse werden auf der IFA präsentiert.

www.severin.de

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt