Samsung Quickdrive 2018

Huawei will mit P20 und P20 Pro die Zukunft der KI-Fotografie starten

0

Huawei hat in Paris seine neuen Smartphones P20 und P20 Plus vorgestellt. Die wichtigsten Neuerungen finden sich im Fotobereich mit Künstlicher Intelligenz und drei Leica-Objektiven.

„Die HUAWEI P-Serie steht für Kreativität und entfacht Leidenschaft für die Fotografie“, so Richard Yu, Chief Executive Officer, HUAWEI Consumer Business Group. „Die bahnbrechende Leica Triple-Kamera des HUAWEI P20 Pro in Kombination mit der leistungsstarken Künstlichen Intelligenz und die extravaganten neuen Farben spiegeln die Besonderheit der neuen HUAWEI P20-Serie wider.“

Die Leica Triple-Kamera im HUAWEI P20 Pro setzt sich aus einem 40 MP RGB-Sensor, einem 20 MP Monochrom-Sensor und einem 8 MP RGB-Sensor mit 80mm-Teleobjektiv zusammen und verfügt nach Huawei-Angaben über die höchste Pixelanzahl bei modernen Smartphones. Für eine bessere Farbwiedergabe sorgen der spezielle ISP-Bildprozessor sowie der Farbtemperatursensor.

Mit f/1.8 (RGB), f/1.6 (Monochrom) und f/2.4 (Tele) großen Blenden lassen sich gestochen scharfe Bilder mit klaren Details einfangen. Darüber hinaus verfügt das HUAWEI P20 Pro über eine brandneue Leica VARIO-SUMMILUX-Optik mit dreifach optischem und fünffachem Hybrid-Zoom.

Der in der HUAWEI P20-Serie verbaute Kirin 970 System on a Chip (gab es schon im Mate 10) mit einer dedizierten NPU macht Fotografieren mühelos. Die KI-gestützte Szenen- und Objekterkennung kann 19 verschiedene Motive identifizieren und die passenden Einstellungen auswählen. Fortschrittliches Feature in HUAWEIs Kamerasystem ist der vorausberechnende 4D-Fokus. In diesem Modus sagt die Kamera die Bewegung des Motivs voraus und fokussiert sie mit extremer Effizienz – sich bewegende Elemente bleiben so stets scharf.

Das HUAWEI P20 Pro (IP67) hat einen starken 4.000 mAh Akku und das HUAWEI P20 wartet mit 3.400 mAh auf, sodass beide Varianten problemlos über den Tag kommen. Das von der Künstlichen Intelligenz gestützte Energiemanagement verbessert die Akkulaufzeit ebenfalls. Außerdem sind die beiden Modelle mit dem TÜV-zertifizierten HUAWEI Safe SuperChargeT ausgestattet.

Die Preis: Huawei P10 649 Euro, P10 Plus 899 Euro.

https://consumer.huawei.com/de/phones/m/p20-pro/

https://consumer.huawei.com/de/phones/mate10-pro/

 

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt