OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND im Kraftwerk Berlin – mehr als 46.000 Kunst- und Fotofans waren vor O

0

Nach 24 Tagen verabschiedet sich der OLYMPUS PERSPECTIVE PLAYGROUND aus dem Kraftwerk Berlin. Über 46.000 Besucher nutzten die Gelegenheit und ließen sich von diesem außergewöhnlichen interaktiven „Spielplatz“ begeistern.

Ausgestattet mit Kameramodellen der OM-D und OLYMPUS PEN Serien haben sie die Installationen von Patrick Shearn von Poetic Kinetics, Liz West, Thilo Frank, Adam Scales + Ari + Pierre Berthelomeau, Quintessenz, Gabriel Pulecio, flora&faunavisions und Xaver Hirsch fotografisch entdeckt, sich in den Fotosettings inszeniert oder mit Licht gemalt.
„Schade, dass wir unsere Zelte in Berlin schon wieder abbauen müssen. Wir danken allen Besuchern, den Künstlern und Mitwirkenden, dem Kraftwerk Berlin und dem Team vor Ort, das nicht müde wurde, den vielen Besuchern Hinweise zu den Installationen und Tipps für besonders kreative Bilder zu geben. Wir sind begeistert, wie viele fotografie- und kunstbegeisterte Menschen wir in den letzten Wochen getroffen haben und wie viele großartige Aufnahmen mit unseren OM-D und PEN Kameras entstanden sind“, so Olaf Kreuter, Leiter Consumer Marketing Deutschland und Österreich, Consumer Products von der Olympus Deutschland GmbH.

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt