Zyxels Internet Access Device VMG8546 sorgt für hohe Datenraten und beste Netzabdeckung

0

Der Zyxel VMG8546 erlaubt die einfache Umstellung auf All-IP. Das moderne IAD (Internet Access Device) arbeitet mit VDSL2+ Vectoring, bietet zahlreiche Anschlussmöglichkeiten, eine integrierte Telefonanlage mit einem ISDN und zwei analogen Anschlüssen sowie All-IP.

Der leistungsstarke WLAN-Router VMG8546 setzt beim Internetzugang auf die VDSL2+ Vectoring Technik, welche die maximale Leitungsgeschwindigkeit ausnutzt. Übersprechen und Interferenzen zwischen den DSL-Leitungen werden effektiv minimiert. So werden ohne eine physikalische Veränderung an der Infrastruktur höhere Datenraten erreicht, die mit der Glasfasertechnologie konkurrieren können. Mit der Abdeckung des 2,4 und 5 GHz Frequenzbandes, der MiMO-Technologie und je zwei Gigabit- und Fast Ethernet-Ports stellt der VMG8546 zudem eine hoch verfügbare und breitbandige Heimvernetzung (WLAN 11 a/b/g/n) sicher. Separate WLAN- und WPS-Taster am Gehäuse ermöglichen leichtes Ein-und Ausschalten des WLAN sowie das schnelle Anbinden neuer WLAN-Clients. Übersichtlich angeordnete LEDs auf der Oberseite des VMG8546 geben dem Anwender jederzeit Aufschluss über den aktuellen Status des Geräts. Zwei USB 2.0-Ports mit integriertem Twonky ™-Medienserver runden das Feature-Paket ab.

Sprachintegration in das All-IP Netz leichtgemacht: Die konfigurierbare, interne Telefonanlage des VMG8546 lässt sich problemlos an den jeweiligen Bedarf anpassen und stellt neben zwei analogen und einer ISDN-S0-Schnittstelle, für analoge und ISDN-Endgeräte bzw. eine ISDN-Telefonanlage, zusätzlich eine Anschlussmöglichkeit für SIP-fähige Endgeräte bereit.

www.zyxel.de

 

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt