CEMIX Consumer Electronics Markt Index Q1-3/2016

0

Laut dem aktuellen CEMIX hat die Consumer Electronics-Branche hat die Quartale eins bis drei 2016 mit einem Umsatzrückgang von 2,8 Prozent abgeschlossen.

Der Umsatz in Q1-3/16 betrug knapp 18,1 Milliarden Euro. Dabei verzeichnet die klassische Unterhaltungselektronik einen Umsatz von 6,1 Milliarden Euro, was gegenüber Q1-3/2015 ein Minus von 4,8 Prozent bedeutet. Mit privat genutzten Telekommunikations-Produkten wurde ein Umsatzvolumen von 7,2 Milliarden Euro erzielt, ein Wachstum um 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Bei den privat genutzten IT-Produkten gab es in Q1-3/16 einen Rückgang des Umsatzes um 7,6 Prozent auf 4,8 Milliarden Euro.

cemix-q3-2016_1

www.gfu.de

Teilen

Über den Autor

Ihre Meinung ist gefragt